Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
VCD-Player

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2002 19:05   Titel: VCD-Player

Hi.

Ich habe jede Menge VCDs und suche nun einen geeigneten Player dafür. Den Windows-Media-Player kann man einfach mit der mpeg(?)-Datei der VCD füttern.

Für Linux verwende ich Xine als Video-Abspieler. Bei neueren Versionen ruckeln die VCDs aber enorm. MPlayer und xmovie erkennen das Format nicht, so dass die Sache nicht auf die gleiche Weise geht wie beim WMP. Ogle kann nur DVD und bei aviPlay ist der Name Programm.

Kann mir jemand mit einem Programmtip weiterhelfen, damit ich die Zeit überbrücken kann, bis Xine wieder ein besseres Resultat liefert?

Danke.
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2002 22:30   Titel: Re: VCD-Player

...selbst auf die Gefahr das ich nerve........

Ich nehme den XINE ...hier aber die 0.9.7er Version...also nicht die neuste
Die läuft ruckelfrei
Des weiteren bietet sich der mplayer an....auch der läuft erste Sahne....
Ich hoffe ,das ich Dir helfen konnte
Gruss Hein
 

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2002 1:54   Titel: Re: VCD-Player

Du nervst sicher nicht. Ich bin für jede Hilfe dankbar. Kann MPlayer auch VCDs abspielen???
Wenn ich nichts finde, muss ich wohl auch auf eine alte Xine-Version zurück...
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2002 8:56   Titel: Re: VCD-Player

Jawohl kann er ...und das super
ich nutze es selber....seit es bei mir läuft ...Ich hatte anfangs richtige Probleme mit gehabt..

>mplayer -vcd 1 /dev/cdrecorder<..mit diesem Befehl kannste die CD starten....statt cdrecorder nimmste bitte das Laufwerk ,wo die VCD drin ist...
Sollte dieses nicht funktionieren , dann versuch folgendes:
> mplayer -vo sdl -ao sdl -framedrop -vcd 1 /dev/cdrecorder<
Das wird dann bestimmt funktionieren

Gruss Hein *
 

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2002 11:37   Titel: Re: VCD-Player

Danke!!!
"mplayer -vcd 1 /dev/cdrecorder" funktioniert tabellos. Mit -fs sogar im fullscreen.
Schade, dass man das nicht wie bei xine über die gui aufrufen kann... aber macht ja nix
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2002 13:36   Titel: Re: VCD-Player

Aber auch bei Xine gibts Fullscreen
 

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2002 16:03   Titel: Re: VCD-Player

Weiß ich... aber wenn es ruckelt, dann macht es keinen Spass. Seltsam, dass sich das seit 0.97 so verändert hat.

MPlayer ist auch nett, aber ich mag diese DVD und VCD-Buttons bei Xine. Es gibt zwar auch Skins für MPlayer mit den Buttons, aber die funktioniern nicht. Ich habe mir einen Menueintrag für KDE gemacht, um mit MPlayer VCDs auch ohne Komandozeile abzuspielen. Das ist fast genau so bequem.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy