Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
PhotoCD unter Linux erstellen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 12:44   Titel: PhotoCD unter Linux erstellen

Hallo zusammen,

ich habe mir gerade einen DVD-Player zugelegt *freu*,
der nach eigenen Aussagen auch Photocds wiedergeben kann.

Nun habe ich viele Urlaubsfotos auf meinem Rechner (allesamt als jpg), die ich bisher immer über den Monitor vorgeführt habe.
Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob ich die Dinger irgendwie auf eine PhotoCD bekomme, damit ich sie auf dem DVD-Player über den Fernseher vorführen kann. Wäre irgendwie eine tolle Sache.

Allerdings kenne ich mich bisher null mit PhotoCD aus (welches Format, welched Dateisystem etc.)
Hat jemand eine Idee ob man selber PhotoCDs aus JPG Bildern erstellen kann oder ist das wieder so ein blödes proprietäres Format, dass es da bei Linux keine Alternative gibt.

Danke fürs Kopfzerbrechen

Celindir
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 15:13   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

Tja, eine Freshmeat-Recherche ergab diesmal wider Erwarten keinen direkten Treffer...

Informationen um Photo-CDs kriegst Du hier: http://www.kodak.com/global/en/professional/products/storage/pcdMaster/aboutPCD.shtml

Ansonsten leg doch einfach mal eine in das Drive und versuche sie zu mounten. Versuch macht kluch , und es wäre ja schön, wenn es nur um das Erstellen der Dateien ginge und der Rest wie üblich mittels mkisofs/cdrecord zu erschlagen wäre.

Jochen
 

Rauchender Kopf
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2002 22:01   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

Probiere mal die MJPEG-Tools ( JPG > MPG ) und dann als VCD brennen ! Sollte auf alle Fälle funktionieren .
 

herrmine
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 21:55   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

warum brennst du sie nich einfach
 

Celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2002 13:41   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

@01 Aug, 2002 22:55:12
Danke für den konstruktiven Vorschlag. Wenn Du mir jetzt noch verrrätst, _wie_ ich sie brenne, damit sie mein DVD-Player auch versteht?? WinonCD und auch Nero-Burning-Rom (unter windoof) bauen VCD/SVCD mit Still-Image-MPG-Files die dann jeweils x Sekunden angezeigt werden. So etwas Ähnliches müsste doch auch unter Linux zu erstellen sein.

@27 Jul, 2002 23:01:21
Hört sich gut an die Idee. Hast Du das schon mal selber gemacht? Wie gehe ich genau vor. Ich habe bisher mit den MJPEG-Tools nur Videos gemacht. Hast Du eine kurze Anleitung oder könntest mir eine geben??

Vielen Dank

CU Celindir
___________________________________
"May the source be with you..."
 

derengelfrank
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Aug 2002 9:26   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

transcode erstellt dir aus einzelnen bildern einen film:
http://www.theorie.physik.uni-goettingen.de/~ostreich/transcode/html/index.html
gruß,
def
 

Celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Aug 2002 15:59   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

Wenn ich die Informationen bei Transcode richtig verstehe, dann geht es dabei darum, aus vielen Einzelbildern einen Film mpg oder avi zu machen. Um aber ein "Photoalbum" auf eine VCD zu haben, wo jedes Bild x Sekunden angezeigt wird, ich aber auch mit vor und zurück durchblättern kann, benötige ich einen mpg-File, der nur ein Bild enthält. Also ein "Still-Image-Mpeg-Video" sozusagen.

Falls ich eine solche Funktion ubersehen haben sollte, bitte ich um Aufklärung.

Im Web habe ich unter http://www.vcdimager.org/stillencode/ einen Still-Image encoder gefunden. Aber das müsste doch irgendwie auf meinem Rechner machbar sein und dann nicht für jedes Bild einzeln sondern für z. B. alle .jpg in einem Verzeichnis ???

CU Celindir
___________________________________
"May the source be with you..."
 

herrmine
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Aug 2002 19:54   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

also,es gibt da doch xcd-roast,dort cd erstellen,
image datei,und brennen.
 

Rauchender Kopf
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2002 15:13   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

Ok , bisher habe ich noch keine Foto-CD erstellt , aber wie jpeg in mpeg umgewandelt wird steht in dem mjpeg-howto . Das gibts auch als deutsche Version , die Adresse weis ich nicht mehr , da ich mir das auf die Festplatte gespeichert habe . Wenn Du mir Deine email-Adresse mitteilst , kann ich die Datei mal schicken . Dort wird dann auf eine Adresse verwiesen , in der beschrieben wird , wie Still-Sequences für Menus erzeugt werden - http://www.mir.com/DMG/ . Also dürfte Dein Weg so aussehen : Install mjpeg-tools , Studium des mjpeg-howto und der man-page , umwandeln der jpg in mpg , erzeugen des images mit vcdimager und dann brennen mit cdrdao . Aber denk daran , Du wirst noch einige Schwierigkeiten zu lösen haben , bis alles funktioniert , ich habe zb. momentan Probleme mit fehlenden Headern . Dafür kann man unter Linux aber Menus viel freier gestalten als mit Nero .
Also viel Erfolg , mein Nickname sagt doch alles oder ?
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2002 19:05   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

...würdest Du mir dieses bitte auch zuschicken????
chindog@onlinehome.de

Danke Dir für Deine Mühe und schönes Restwochenende,
hein*
 

pg
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2002 9:22   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

Google ist dein Freund.



http://sourceforge.net/docman/display_doc.php?docid=3455&group_id=5776
 

Celindir
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jan 2003 14:15   Titel: Re: PhotoCD unter Linux erstellen

Hallo zusammen,

ich habe mir inzwischen selber etwas gebastelt.

Unter http://celindir.de/index.htm?16w1k0
habe ich ein Script und eine GUI für alle Interessierten, mit denen man eine VCD aus allen jpgBildern eines Verzeichnisses machen kann.

Das Script wandelt die JPG-Bilder in mpeg-Stills, generiert die xml-Datei für den VCDimager und kann bei bedarf auch gleich das Brennen auf cd übernehmen.

Wenn Ihr es nutzt wäre es nett, wenn Ihr mir eine Mail mit Eurem Feedback senden könntet.

Viel Spass damit

Euer Celindir

www.celindir.de
www.linuxfuehrerschein.de
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy