Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
XMOVIE und SuSE

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jul 2002 19:34   Titel: XMOVIE und SuSE

Hallo zusammen.

Ich habe unter SuSE Linux 8.0 den XMovie-Player zum abspielen einer MPEG-Datei benutzen wollen, der Film läuft ab, den Ton hört man aber das Bild bleibt schwarz. Woran kann das denn liegen??
Habe eine ATI Radeon 8500 mit 128 MB, einen P4 mit 2000 Mhz. Das sollte eigentlich genügen.
Danke im Voraus.

Grüße
Michael

PS Habe mir auch noch XINE und den MPLAYER gezogen, aber diese noch nicht installiert.
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jul 2002 21:31   Titel: Re: XMOVIE und SuSE

.dann würde ich aber flux eines oder beides installieren.....
Das Problem habe ich mit XMovie nämlich auch (gehabt)....
Nach erfolgreicher Installation von Xine habe ich mir Platz auf der Pladde gemacht und XMovie nach /dev/null gejagt...
Gruss Hein*
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jul 2002 12:44   Titel: Re: XMOVIE und SuSE

HAllo,

XINE ist in aller Munde.
Also werde ich mal die Installation wagen.

Gruß
Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy