Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
XINE

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2002 17:56   Titel: XINE

Hallo Linuxer,

habe eine Frage bezüglich XINE.
Ich habe alle RPM's gezogen die man braucht und diese installiert.
Alles verlief ohne Fehler. Nun habe ich das Programm aufgerufen und auch der Start läuft ohne Fehler.
Wenn ich nun aber einen Film, in meinem Fall ein MPEG-File von der HD, abspielen möchte, bleibt der Bildschirm schwarz, ich sehe nichts und nur der Ton läuft. Zur INFO ich setzte SuSE Linux 8.0 Prof. ein, habe eine ATI Radeon 8500 mit 128 MB.
Für Hilfe wäre ich dankbar. 3d habe ich bei der ATI nicht installiert, da ich dieses nicht brauche. Ich denke aber mal, das diese Sache egal ist. Was kann ich nun tun??

Grüße
Michael
 

habu



Anmeldungsdatum: 25.05.2002
Beiträge: 46
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2002 12:32   Titel: Re: XINE

Wie startest du Xine?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jul 2002 14:45   Titel: Re: XINE

Hallo,

einfach mit "xine"
Habe aber zufällig vorhin gesehen, dass man das auch mit einer Option tun kann.
Wenn ich XINE mit xine XShm starte, läuft er aber er ruckelt. Nun habe ich das ganze rückgängig machen wollen.
ICh habe also XINE mit xine Xv gestartet. Aber er nimmt nun wieder die andere Option.
ICh weiß nun nicht mehr was ich noch ausprobieren soll.
Meine Grafikkarte soll ja von LINUX unterstützt werden und das wird sie ja auch, da ich sie mit sax2 einbinden konnte.

Gruß
Michael
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jul 2002 14:59   Titel: Re: XINE

Hallo,

habe die Sache noch einmal gecheckt.
Es ist also wirklich so dass XINE nur mit der Option VXShm läuft, aber sehr ruckelig und mit der Option VXv bleibt der Bildschirm schwarz. Was kann ich da tun??
Ich denke ein neues XFREE, oder?

Gruß
Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy