Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Alles abspielender Media Player-gibts das

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andre
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2002 17:20   Titel: Alles abspielender Media Player-gibts das

Hi Leute,

gibt es eigentlich ein Programm das alle Medienarten abspielen kann? Ich weiß, das gibts auch net unter Windows aber mich würds mal interessieren.
Ich suche etwas, dass DVD, SVCD, VCD, AVI, MPEG, WMV, und auch MOV abspeieln kann.

MOV wäre mir besonders wichtig. Ich habe derzeit noch kein Programm dass MOV abspielen kann. Welches Programm könnt ihr mir empfehlen welches sich mit einer rpm auch einfach installieren lässt. Die SuSe 8.0 CD habe ich bei mir daheim. Gibts es auf dieser ein Programm das MOV abspielt?

Besten Dank
Andre
 

GötzFabian
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2002 18:34   Titel: Re: Alles abspielender Media Player-gibts das

Hi,

ich kenne auch keinen Player, der alles abspielt. Allerdings gibt es von Codeweavers ein CrossOver Plugin, mit dem du u.a. .mov (also Quicktime-Filme) überden Browser abspielen kannst. Allerdings kostet es dich $ 24.95 (Demo vorhanden).
-> http://www.codeweavers.com/products/crossover/
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2002 11:42   Titel: Re: Alles abspielender Media Player-gibts das

xine

Im Moment benutze ich xine für dvd, avi, mpeg, wmv + mov, svcd und vcd gehen auch (laut beschreibung). Jedoch ist nicht jedes file gleich, es gibt auch mov files die xine nicht spielt...

http://xine.sf.net

Jedoch ist einfaches Installieren nicht angesagt, weil die DeCSS Bibliotheken nicht legal sind (also zumindest nicht überall Very Happy), deshalb ist jeder DVD Player etwas umständlich zu installieren...jedoch geht das kompilieren bei xine recht gut....

Folgendes brauchst du (bzw. hab ich Very Happy)
xine-lib-0.9.13
xine-ui-0.9.13
libdvdnav-0.1.3
xine-dvdnav-0.9.13
libdvdread-0.9.3
libdvdcss-1.2.1

Damit kannst du dann dvds (und alles andere da oben) abspielen, zusätzlich hast du support für diese DVD menüs (das *nav* Zeug). Ich würde dir empfehlen das Zeug erstmal zu probieren zu kompilieren, nur im Notfall auf *.rpms auszuweichen)

[mini-kompilier-howto Very Happy]
tar -xvzf ein_file.tar.gz
cd ein_file_dir
./configure
make
make install #oder alternativ checkinstall, von mir vorgezogen, erstellt rpms, und deinstallieren ist leichter
#jetzt, fals du eine Bibliothek installiert hast:
ldconfig
*** von vorne ***

Peter

Viel Glück
Peter
 

supergau
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2002 13:37   Titel: Re: Alles abspielender Media Player-gibts das

Nimm mplayer, damit geht alles, auch Divx und DVD. (dazu musst du allerdings zuerst von www.divx.com/divx den Divx-Codec für Linux herunterladen und installieren). Den mplayer musst du manuell kompilieren, dann erkennt er, was du für Codecs installiert hast und unsterstützt sie. Für den Support von einigen Windows-Video-Formaten solltest du vor dem Compilieren von mplayer noch die Win32 Codecs herunterladen und ins richtige Verzeichnis installieren.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy