Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
divx codec wohin installieren?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Benjamin
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Dez 2002 1:11   Titel: divx codec wohin installieren?

Hallo!

Ich habe mir von DIVX.com den Codec für Linux runtergeladen.
Wohin muss ich den jetzt installieren? Ich möchte die Filme später mit dem mPlayer anschauen.
Oder ist bei meiner SuSE 8.1 vielleicht sogar noch ein besser geeigneter Player für divx dabei?

Danke!

d Benny
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Dez 2002 16:58   Titel: Re: divx codec wohin installieren?

/usr/lib/win32
 

Matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 2:44   Titel: Re: divx codec wohin installieren?

Richtig.
Einfach entpacken und ins Verzeichnis /usr/lib/win32 kopieren.
 

Christian Nobis
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Jan 2003 15:14   Titel: Re: divx codec wohin installieren?

/usr/lib/win32?

Der DivX-codec für Linux ist doch nativ ausfürbar und in /usr/lib/win32 sind doch meistens die Libs, die Mplayer oder xine über eine Api-Nachbildung, die vom Wineprojekt stammt, benutzen.

Soweit ich weiß, steht nach dem Entpacken ein kleines Script zur Verfügung, welches man in der Shell mit ./install oder ./setup aufrufen kann. Nachdem man das gemacht hat, sollte der Mplayer den Codec beim compilieren finden.

Bis denne denn

Christian
 

Calle
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2003 14:59   Titel: Re: divx codec wohin installieren?

Muss man Mplayer danach wirklich neu Compilieren??? Codecs funktionieren doch eher wie Plugins die dem Abspielprogramm einfach die Daten aufshlüsseln.
 

traeumerle



Anmeldungsdatum: 18.09.2002
Beiträge: 64
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 19. Jan 2003 2:22   Titel: Re: divx codec wohin installieren?

Hab mal eben nur schnelle einen Blick in die configuredatei geworfen und gesehen, dass, wenn der DivX-Codec gefunden wird, die div.h includet wird, also denke ich mal, dass man den Mplayer nach der Installation von DivX neu compilieren muß...
_________________
Bis denne denn

Christian Nobis
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy