Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DVB-Karte von ELV

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
habu



Anmeldungsdatum: 25.05.2002
Beiträge: 46
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2003 1:34   Titel: DVB-Karte von ELV

Hallo Leute!
Habe heute bei ELV (www.elv.de) eine DVB Karte für Euro 59,95 entdeckt. Leider ohne jede Herstellerangabe oder verwendeten Chip. Es Heißt ja aber bei den DVB-Leuten immer, es gibt praktisch nur noch eine Kartentype (gleicher Chip) und somit wäre auch diese Karte von Linux unterstützt. Ist das so? Kennt jemand diese Karte (Artikel-Nr.: 68-486-64 im onlineshop).
Danke. Habu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gunnar



Anmeldungsdatum: 12.11.2002
Beiträge: 212
Wohnort: Bodenwerder

BeitragVerfasst am: 14. Feb 2003 8:22   Titel: Re: DVB-Karte von ELV

Hi,
ich kenne die Karte leider nicht, aber ich wäre bezüglich billiger DVB-Karten sehr vorsichtig. Meistens sind Karten in dieser Preislage ähnlich der SkyStar2 von Technisat, die gibts u.a. bei Pearl und auch mal als EuropeOnline-Bundle. So ein Ding habe ich noch in meiner Althardware-Geröllhalde liegen
Diese Karten laufen unter Windows mäßig und unter Linux garnich, nicht mal TV aufnehmen unter Win klappt damit, da ist so ziemlich alles weggespart worden (mpeg-Decodierung per Software usw). Ein bischen was zu lesen und ein paar Links gibts hier --> http://www2.arnes.si/~mthale1/dvb_english.html
Für TV- bzw. Datenempfang kommt für nur was mit Hardware-mpeg in Frage, das läuft auch auf einem relativ langsamen Rechner ohne Probleme bzw. bremst einen schnelleren nicht zu aus. Aber auch teurere Karten werden abgespeckt. Ich habe noch eine alte Hauppauge WinDVB-s, die läuft perfekt, es gibt sie aber nicht mehr. Neuere Karten wie die Hauppauge WinDVB Nova sind auch schon Spar-Ausführungen - ob die mittlerweile unterstützt wird weiß ich nicht.
Ich kann dir nur empfehlen vorher zu checken welche Karten unterstützt werden - es spart Geld und Ärger.
Gruß Gunnar
_________________
... Linux is like a wigwam, no Gates, no Windows - but an Apache inside ...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy