Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mp3-ripper

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 13:03   Titel: mp3-ripper

Hi,

ich suche unter linux ein freies tool, mit dem ich audio-cds in mp3 files umwandeln kann. notfalls reicht mir auch eine umwandlung in wav-dateien. dass letzteres mit x-cdroast geht, weiß ich. brauche was anderes.
wenn es geht auch eine möglichkeit wav-dateien in mp3 umzuwandeln. naja, am liebsten eine einfach zu bedienende all-in-one-juke-box

linkfinger
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 13:34   Titel: Re: mp3-ripper

ripperx bzw. grip, wobei ich letzteres bevorzuge.

cd to wav,ogg,mp3,cddb anbindung etc.

cu

bg
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 14:40   Titel: Re: mp3-ripper

thanx

linkfinger
 

gorgophol



Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 01. März 2003 21:43   Titel: Re: mp3-ripper

also ich benutze grip.
kann aber nur ogg-dateien erzeugen. wie schaff ichs, dass ich mp3s erzeugen kann?
danke
benjamin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Jogi
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2003 2:06   Titel: Re: mp3-ripper

Lame installieren
findest Du zum Beispiel unter http://rpmfind.net//linux/RPM/freshrpms/psyche/lame/lame-3.93.1-fr1.i386.html

Du kannst als Programm zum Rippen dann einfach auch den Konquerer benutzen. audiocd:/ als Adresse eingeben und dann die gewuenschten Files mit Drag & Drop in ein Verzeichnis ziehen.
 

Andreas Schiermeier
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2003 3:52   Titel: Re: mp3-ripper

http://lly.org/~rcw/abcde/page/

A Better CD Encoder

Abcde supports:

* CDDA using cdparanoia or cdda2wav
* Ogg Vorbis using oggenc or vorbize
* MP3 using lame, gogo, bladeenc, mp3enc, xingmp3enc, or l3enc
* CDDB using cd-discid, wget, and FreeDB
* Ogg commenting using vorbiscomment
* Tagging using id3 and id3v2
* m3u playlists
* Distributed remote MP3 encoding using distmp3
* Simultaneous reading and encoding
* SMP systems
* Resuming interrupted sessions
* Noninteractivity
* Error logging of background processes
* Various Artists discs of all types
* Custom filename output and munging
* Passing arbitrary options to subprocesses
* Ejecting CD's after reading
* Encoder nicing
* Grabbing arbitrary ranges of tracks
 

gorgophol



Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 02. März 2003 12:29   Titel: Re: mp3-ripper

ok danke. hab jetzt erst mal lame installiert.
mal sehen wie das geht.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gorgophol



Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 08. März 2003 12:32   Titel: Re: mp3-ripper

hi.
ich bins wieder. lame ist ja schön und gut. aber rauskommen tun da auch nur ogg-dateien. per konquerer ist das auch alles sehr sehr bequem, nur hätte ich gerne mp3's, die ich auch beim brennen wieder gescheit und cd-audio-files umwandeln kann.

gruß
benjamin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Schiermeier Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 09. März 2003 14:53   Titel: Re: mp3-ripper

Bei abcde (s.o.) kannst konfigurieren ob mp3 oder ogg rauskommen soll (-> README)
(btw: was hast gegen ogg? Wink)

Schiermi
 

gorgophol



Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 12. März 2003 16:00   Titel: Re: mp3-ripper

was ich gegen ogg habe?
eigentlich gar nix. hier am pc kann ich mir die ja auch super anhören. nur kann ich daraus keine audio-cds erstellen wir mit mp3. und einen cd-player der ogg's abspielt hab ich net ansonsten hab ich keine probleme. so schnell und einfach wie zur zeit hab ich noch nie cd's auf den pc gebracht.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gorgophol



Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 12. März 2003 16:28   Titel: Re: mp3-ripper

ich hab jetzt auch abcde installiert. sah ja ganz vielversprechend aus, aber ich kriegs nicht zum laufen. ich krieg nur die fehlermeldung dass keine cd-discid im pfad ist.

was ist eine cd-discid und wie bekomm ich die in den entsprechenden pfad?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

benjamin
Gast





BeitragVerfasst am: 26. März 2003 20:02   Titel: Re: mp3-ripper

mal ne andere frage

k3b brennt ja mp3s auch als audio-cds.
theoretisch kann ich da auch ogg's auswählen.
geht das genausogut?
hat da schon wer erfahrung?

gruß
benjamin
 

b.
Gast





BeitragVerfasst am: 27. März 2003 18:34   Titel: Re: mp3-ripper

hi,
mit oggdec bzw ogg123 kannst du auch aus den oggs wieder wavs machen und diese mit deinem
lieblingsbrennprogramm auf die cd brennen.
genausogut kannst du auch mit xmms wavs schreiben lassen (disk-writer plugin).
-b.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy