Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
divx spieler für Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Septimus
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2003 11:48   Titel: divx spieler für Linux

Hallo,

weiß jemand was für ein player und Codek man braucht um divx filme unter Suse Linux zu gucken?
Kann mir jemand ein Link zu dem Programm geben?

Septimus
 

ytimk



Anmeldungsdatum: 07.09.2001
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 23. Mai 2003 14:09   Titel: Re: divx spieler für Linux

Hi,
die beiden verbreitesten Player sind wohl MPlayer und Xine.

http://www.mplayerhq.hu

http://xinehq.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

donpag



Anmeldungsdatum: 31.05.2003
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 31. Mai 2003 15:57   Titel: Re: divx spieler für Linux

Hier gibt es den Divx Codec für Linux hab ihn aber noch nicht ausprobiert

http://www.divx.com/divx/linux/

MfG Martin
_________________
Wenn du nicht weißt wohin dich dein Weg führen soll, ist jedes Ziel das falsche !!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

mflaig



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 220
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 31. Mai 2003 16:25   Titel: Re: divx spieler für Linux

vorsicht, der codec von divx.com ist closed und dazu noch nur für x86 verfügbar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

cc
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Jun 2003 20:21   Titel: Re: divx spieler für Linux

xine spielt fast alles ab. Bei SuSE 8.2 ist es schon dabei.
 

ben
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2003 13:30   Titel: Re: divx spieler für Linux

die beste lösung ist mplayer mit sämtlichen codecs, die es gibt, zu installieren (ausser divx, das du von divx.com holst, bekommst du fast alles bei mplayerhq.hu)
dann kann der mplayer wirklich *alles* abspielen....
ob real, quicktime, divx, mpeg, dvd, xvid, ob windows media (wmv, asf, asx, etc..)... der spielt dir ALLES ab und das is mal genial!
das kann auch kein xine (noch nicht)...
bin da immer am testen.. xine war anfangs besser als mplayer, jetzt hat mplayer weit überholt.....
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2003 10:37   Titel: Re: divx spieler für Linux

ich verweise da mal auf eine sehr gute und kompakte MPlayer Konfigurations- und Installationsanleitung
von http://www.lfs-tipps.de/
zu finden hier http://www.lfs-tipps.de/sections.php?op=viewarticle&artid=85
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy