Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DVD in der Shell?!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
danthefri



Anmeldungsdatum: 02.10.2003
Beiträge: 4
Wohnort: Dietwil

BeitragVerfasst am: 05. Okt 2003 17:08   Titel: DVD in der Shell?!

Hi @ all
Ich Suche ein Progremm mit dem ich DVD usw. in der Shell schauen kann, hat einer einen Tip für mich?!
MFG

Danthefri
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Scory
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2003 17:27   Titel: Re: DVD in der Shell?!

Die Frage verstehe ich leider nicht - was meinst Du mit "in der Shell schauen"? Die Shell ist ein Kommandointerpreter - nicht mehr und nicht weniger.
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2003 17:53   Titel: Re: DVD in der Shell?!

Hi,

der mplayer hat eine Option, um Filme als ASCII-Grafik in einem Terminal darzustellen, meinst du das?

ratte
 

danthefri



Anmeldungsdatum: 02.10.2003
Beiträge: 4
Wohnort: Dietwil

BeitragVerfasst am: 05. Okt 2003 20:25   Titel: Re: DVD in der Shell?!

hi @ all,
Mir hat einer erzählt dass er Videos in der Shell schauen kann, mit irgendeinem Programm.
Ist das überhaupt möglich? Da her meine frage.

Danthefri
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Hodenpimmler
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2003 21:35   Titel: Re: DVD in der Shell?!

Meinst du ohne X ? Geht Mplayer nich auch über svgalib?
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2003 23:25   Titel: Re: DVD in der Shell?!

Schau dir doch mal die GUI´s an.
Da ist auch ein aaxine dabei.

Im klartext:
aaxine dvd:/1.1
und los gehts
 

gast1
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Okt 2003 13:03   Titel: Re: DVD in der Shell?!

einfach mplayer in der Konsole starten. Das sollte dann tun
 

Benjamin
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2003 15:45   Titel: Re: DVD in der Shell?!

nein, ich glaub er meint was andres:
es ist möglich, über den framebuffer videos auf der konsole auszugeben.
aber fragt mich nicht wie das geht.. wollt nur mal das stichwort in die runde werfen

benjamin
 

ytimk



Anmeldungsdatum: 07.09.2001
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 09. Okt 2003 14:00   Titel: Re: DVD in der Shell?!

Hi,

Die Hinweise mit Mplayer und Framebuffer waren beide richtig. Wenn es einen Framebuffer für deine Grafikkarte gibt, einfach das Modul laden und den MPlayer starten (zur Not mit den Parametern "-fb /dev/fb0").
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy