Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
lavc vs. DivX

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marten
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Okt 2003 17:00   Titel: lavc vs. DivX

Hey all...

ich habe schon von vielen seiten gehoert, dass der lavc-codec besser in kompression und qualitaet sein soll als divx.
ne ganze weile habe ich jezt schon rumprobiert und mit diversen einstellungen gespielt, aber bin immer noch an dem punkt, dass ein lavc-encodeter film in dvd-qualitaet mindestens doppelt so gross ist, als im divx-format.
encoden tue ich eine von einer gerippten dvd (unverschluesselt), also einer vob-datei. diese ist etwa 900 mb gross.
mit divx bekomme ich die auf 220 mb runter, mit lavc jedoch nur auf etwa 600 mb.

ich encode mit mencoder und folgenden kommandozeilen:

> mencoder -oac copy -o xyz.avi -ovc lavc -lavcopts vcodec=mpeg4:vbitrate=2048:vpass=1:aspect=16/9:vhq=4 eingabefile.vob

rumgespielt habe ich mit vbitrate=xxxx und vcodec=xxxx, einen zweiten vpass habe ich auch gemacht.
mache ich was falsch, hat jemand andere ideen?

oder andere loesungen?

gruss, marten
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy