Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
sane, Epson und mein Scanner

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
muecke



Anmeldungsdatum: 14.05.2003
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 10. Nov 2003 21:56   Titel: sane, Epson und mein Scanner

Hi,

ich versuche seit einiger Zeit meinen Epson Perfection 1260 Scanner unter SuSE8.1 personal zum laufen zu bringen. Ich habe auf der sane Homepage gelesen, dass mein Scanner unterstüzt wird und mir die neuste Version runtergeladen und mit ./configure && make && make install installiert. Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass das Programm sane-find-scanner den Scanner nicht findet. Angeschlossen ist der Scanner an einen der USB-Anschlüsse. Kann mir irgendjemand helfen, wie ich den Scanner erstmal finden kann?
(Und dann im zweiten Schritt wie ich scannen kann?)
Das Modul Hardwareinformation von yast2 zeigt mir auch richtig an, dass ich einen Epson usb Scanner habe aber leider nicht wo der ist. Ich habe allerdings auch noch nie etwas mit Treibern und Geräten unter Linux gemacht. Bis jetzt nutze ich nur was yast von alleine gefunden und konfiguriert hat.
Ich hoffe mal ihr könnt mir Helfe.
Danke.

Gruß Mücke
_________________
SuSE9.0; KDE 3.1.4; Architektur: i686; Kernel: 2.4.19-4GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

jamira



Anmeldungsdatum: 17.04.2001
Beiträge: 81
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2003 19:34   Titel: Re: sane, Epson und mein Scanner

Hi!
Schau mal unter Yast2 nach. Der Epson Perfektion sollte beim konfigurieren erkannt werden. Er läuft mit einem Plustektreiber unter Sane. Zum Scannen selber empfehle ich Xsane, ist besser als Kooka. Ich hab meinen ohne Mühe zum Laufen gebracht.Allerdings empfehle ich , falls du Möglichkeit hast, auf suse 8.2 umzusteigen, Hardwareerkennung ist eindeutig besser als bei 8.1
Viel Glück, Jutta
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

muecke



Anmeldungsdatum: 14.05.2003
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2003 20:27   Titel: Re: sane, Epson und mein Scanner

Hi,

ich habe es auch schon mit yast2 versucht. Das Problem ist nur ich habe die neuste sane Version selber compiliert und nicht das von SuSE mitgelieferte sane genommen, da auf der Homepage stand das alte Sane Versionen den Epson Scanner kaputt machen (falsche Ansteuerung vom Motor oder so ähnlich).
Wenn ich jetzt mit yast meinen Scanner einrichten will sagt er mir nur, dass ich Sane installieren soll.
Und wegen SuSE8.2 ich hab überlegt ob ich auf SuSE9 umsteigen soll, aber im Moment habe ich es mir fast alles (bis auf den Scanner und den Drucker) gut eingerichtet und will mich eigentlich aufs Studium konzentrieren, als wieder soviel an meinem PC rumbasteln. Aber es gibt ja auch noch Semsesterferien

Gruß Mücke
_________________
SuSE9.0; KDE 3.1.4; Architektur: i686; Kernel: 2.4.19-4GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy