Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
bilddateien *jpg

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
martin
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2004 22:53   Titel: bilddateien *jpg

hilfe, wer kann mir einen tip geben, wie kann ich einfach und schnell mit einer suse 9.0 - distribution bilddateien (fotos) verkleinern. mit gimp mag es vielleicht gehen, aber wie ? vielleicht gibt es aber auch irgenwo ein kleines tool, mit dem man die auflösung der bilder verkleinern kann und so kleinere bilddaten bekommt.
danke martin
 

Tom
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2004 9:57   Titel: Re: bilddateien *jpg

Gimp: rechte Maustaste -> Bild -> Skalieren

ansonsten sollte auch das "convert" von imagemagick helfen können
http://www.imagemagick.org/www/convert.html

Gruss
Tom
 

Martin
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2004 18:39   Titel: Re: bilddateien *jpg

danke für den tip. mit gimp funktioniert's.
leider bin ich in englisch und in der bildbearbeitung nicht fit, sodass mir eine besser "eingedeutschte" version von gimp helfen würde. wenn mir da noch jemand einen tip hätte.
auch hier wieder ein dankeschön von einem noch unerfahrenem "linuxer".
gruss martin
 

Tom
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2004 23:52   Titel: Re: bilddateien *jpg

meine Suse 8.1 hat eine deutsche Gimp-Version. Wie man die Spracheinstellung ändern kann weiss ich nicht. Sieh doch mal unter www.gimp.org nach. Evtl. findest Du dort etwas-ist aber auch auf englisch
Ansonsten google.de
Gruss
Tom
 

tuxracer



Anmeldungsdatum: 15.04.2004
Beiträge: 11
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2004 21:40   Titel:

Du könntest auch noch versuchen eine Konsole zu öffnen, dann export LANG="en_EN" bzw. export LANG="de_DE" einzugeben..Letzteres wäre dann die Einstellung für die deutsche Sprache. Dann startest du Gimp einfach mit dem Befehl gimp ...

Teilweise ist es noch ganz nütlich auf English umstellen zu können..Wenn man z.B. engl. Sprachige Tutorials liest.
_________________
echo 0x4672696e6b2072756c657321|xxd -r
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

cero



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 220
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2004 22:07   Titel:

>Wenn man z.B. engl. Sprachige Tutorials liest.

Auch Fehlermeldungen sagen in Englisch teilweise mehr aus.
_________________
MfG
cero
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gast






BeitragVerfasst am: 17. Apr 2004 17:34   Titel:

Kein Weltraum links auf dem Gerät.

Was hat das programm wohl gemeint?


No Space left on Device Very Happy
 

Jaba
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2004 14:02   Titel:

Hi!

Ist ja nur eine Frage (Bin sehr unerfahrener Linuxer) aber: wenn man als root (su) angemeldet ist, ist doch alles in Englisch oder ist das dann nur bei den Hilfdateien etc. so?
 

cero



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 220
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 24. Apr 2004 15:00   Titel:

Zitat:
Ist ja nur eine Frage (Bin sehr unerfahrener Linuxer) aber: wenn man als root (su) angemeldet ist, ist doch alles in Englisch oder ist das dann nur bei den Hilfdateien etc. so?


Das lässt sich alles einstellen.
Das ist halt alles auf Englisch, damit der Admin auch anständige Meldungen erhält.
Einiges ist nicht gerade verständlich eingedeutscht.
_________________
MfG
cero
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy