Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DBI

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rübezahl
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2001 16:05   Titel: DBI

Hallo!

Kann mir Jemand sagen was in dem unteren Perlskript falsch ist. Es
ist ein Beispielskript aus dem Buch "MySQL" von Paul Dubois. Ich habe
es abgeschrieben und ausprobiert. bekomme aber nur die Fehlermeldung:

syntax error at db-test.txt line 11, near "my "
Global symbol "$dbh" requires explicit package name at db-test.txt line 11.
Global symbol "$sth" requires explicit package name at db-test.txt line 11.
Global symbol "$dbh" requires explicit package name at db-test.txt line 15.
Global symbol "$sth" requires explicit package name at db-test.txt line 18.
Global symbol "$dbh" requires explicit package name at db-test.txt line 18.
Global symbol "$sth" requires explicit package name at db-test.txt line 19.
Global symbol "$sth" requires explicit package name at db-test.txt line 22.
Global symbol "$sth" requires explicit package name at db-test.txt line 26.
Global symbol "$dbh" requires explicit package name at db-test.txt line 28.
Execution of db-test.txt aborted due to compilation errors.

Ich habe auch schon versucht mir die Beispieldatenbank "samp_db" von
http://www.mysql.com runter zu laden. Scheint es aber nicht mehr zu
geben :­(

Hir das Skript:

#! /usr/bin/perl -w

# test für datenbankhandel

use DBI;
use strict;

my ($dsn) = "DBI:MYSQL:adressen_db:localhost";
my ($user_name) = "root";
my ($password) = "******"
my ($dbh, $sth);
my (@ary);

#verbindung zur db
$dbh = DBI->connect ($dsn, $user_name, $password, { RaiseError => 1 });

#issue query
$sth = $dbh->prepare ("SELECT name,vorname, strasse, plz, ort, tel, fax, handy, email, geb, gruppe");
$sth->execute ();

#anfrageergebnis lessen und aufreumen
while (@ary = $sth->fetchrow_array ())
{
print join ("t",@ary), "
";
}
$sth->finish ();

$dbh->disconnect ();
exit (0);
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Mai 2001 9:43   Titel: Re: DBI

sieht scharf danach aus, dass du:

- ein semikolon vergessen hast :)

Das war's vielleicht schon. Trotzdem check mal nach, ob DBI ueberhaupt installiert ist.

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy