Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Perl und Mysql

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
etri



Anmeldungsdatum: 27.07.2001
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2001 15:41   Titel: Perl und Mysql

Hi all,
also ich sitz jatzt schon seit stunden vor nem problem, und komm nich weiter. Ich hoff einer von euch kann mir helfen.
Ich möchte per Perl eine MySql Datenbank verwalten, dazu hab ich meineserachtens alle nötigen Perl-Module installiert.
-perl-Msql-Mysql-modules
-perl-DBI
-perl-Data-ShowTable
-perl-Storable

der anfang meines Perl-Scripts sieht so aus:
#!/usr/bin/perl
use DBI;
.
.
.
wenn ich mich dann mit der datenbank verbinden will, mittels 'DBI->connect...' gibts bei ausführung
des scripts immer folgenden fehler

'Can't locate object method "connect" via package "DBI" at ./databaseTest line 13'

Was mache ich falsch???

Danke im Voraus!!
-etri-
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

etri



Anmeldungsdatum: 27.07.2001
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2001 15:52   Titel: Re: Perl und Mysql

.................................................................
Sorry, hat sich soebend erledigt. Ich hab meinen fehler gefunden.
.................................................................
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2001 18:22   Titel: Re: Perl und Mysql

super etri,

und wenn du jetzt noch kurz erzaehlst, woran es gelegen hat, findet der naechste mit dem gleichen problem beim Suchen hier auch eine Antwort.

ratte
 

etri



Anmeldungsdatum: 27.07.2001
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2001 16:08   Titel: Re: Perl und Mysql

Hmmm, so richtig kann ich nicht erklären was es genau war. Ich weiss nur das ich das Modul DBI.pm gelöscht habe, weil unter ..../DBI/ solch eines nochmal existierte und der interpreter wohl irritiert war.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy