Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
2,1 GB Beschränkung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank+Seuberth
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jan 2002 11:46   Titel: 2,1 GB Beschränkung

Hallo Pinguin Fans,
habe ein Riesen Problem bei'm Umstieg von SUN-Solaris auf LINUX (SuSE 7.2). Here it is :
Ich mache ein Backup to disk mit folgenden Befehl :
find ./vol01 -print | cpio -c |compress -v > backup.cpio.Z
Das Problem ist daß nach 2,1GB abgebrochen wird. Ich habe das Problem eingekreist,
es liegt an der '>' Umleitung. Diese unterstützt keine largefiles.
Wenn ich den cpio in ein file gehen lasse kann ich dieses nacher kompressen.
Ich habe aber nicht genügend Platz und muss daher die Komprimierung 'on-the-fly' machen.
Es ist dabei unerheblich ob compress oder gzip oder ähnliches zur Verwendung kommt.
Kann jemad helfen ???
Danke
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 09. Jan 2002 13:07   Titel: Re: 2,1 GB Beschränkung

hast du es schonmal mit tar -cfz backup.cpio.z /vol01 probiert?
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy