Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Perl-Tk

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rübezahl
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Feb 2002 16:17   Titel: Perl-Tk

Hi!
Ich wollte ein Button als Cursor-Ersatz in einen Text-Widget
mit der Metode "windoeCreate" herumwandern lassen, in dem
ich es einfach immer wider zerstöre und neu schaffe. Aber
offensichtlich scheint das nicht möglich zu sein, temporäre
Buttons in Text-Widget zu machen.

Hat da Jemand eine Lösung parat. Oder hat Jemand eine Idee,
wie die Bewegung des Cursor in einen Text-Widget aus einer sub
heraus steuern kann.
(Also: wenn Ereignis xy dann bewege Cursor zum Punkt sowieso.)

mfg Olaf
 

bakunin



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 597
Wohnort: Lorsch (Südhessen)

BeitragVerfasst am: 02. Feb 2002 18:47   Titel: Re: Perl-Tk

Hi!

Ich habe keine Antwort, aber eine Frage.

> Ich wollte ein Button als Cursor-Ersatz in einen Text-Widget mit der Metode "windoeCreate" herumwandern lassen, in dem ich es einfach immer wider zerstöre und neu schaffe.

Ein Button als Cursor?! Ist das dein Ernst?

Cheers,
GNU/Wolfgang
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

rübezahl
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 11:58   Titel: Re: Perl-Tk

Ja! Das ist mei Ernst!
Ich kann mit der icursor-Metode keine Kontrolle über den Curser bekommen. Wenn du das schaffst, kannst du mir ja ein Beispielskript schreiben.
mfg Rübezahl
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy