Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
PHP4 / Dateiliste in array

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicole
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 20:32   Titel: PHP4 / Dateiliste in array

hallo leute!

folgendes problem:
ich habe ein verzeichnis "/pub/xy", in dem einige dateien sind, deren namen ich nicht weiss. diese liste der dateien (*.xyz) moechte ich mit php4 als liste in einem array haben. habe leider keine idee dazu und im manual nichts gefunden. kann mir da jemand auf die spruenge helfen?
danke, nicole.
 

jensemann



Anmeldungsdatum: 08.12.2001
Beiträge: 189
Wohnort: Krefeld (obwohl mir Kölsches Bier lieber ist)

BeitragVerfasst am: 26. Feb 2002 1:08   Titel: Re: PHP4 / Dateiliste in array

Hi Nicole
Hier sollte dir geholfen werden:
http://www.php.net/manual/de/function.readdir.php
Da findest du auch einige code beispiele.
Mfg jensemann
_________________
Hilfe bei LFS Problemen: <a href="http://www.lfsforum.org" target="_blank"><!--auto-->http://www.lfsforum.org</a><!--auto-->
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

thorsten



Anmeldungsdatum: 23.01.2002
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 27. Feb 2002 20:14   Titel: Re: PHP4 / Dateiliste in array

Hallo,
sind in dem Verzeichnis noch andere Dateien ausser ".xyz", die du nicht im Array haben möchtest, oder reicht es wenn alle Dateien in das Array geschrieben werden?

Für 1.ere Möglichkeit (Nur "xyz" Dateiendung):

$handle = opendir('PATH/TO/DIR');
$i = 0;
while ($file = readdir ($handle))
{
$file_extension = substr($file, -3);
$file_extension = strtolower($file_extension);
if ($file != "." && $file != ".." && $file_extension == "xyz")
{
$files[$i] = "$file";
$i++;
}
}
closedir($handle);


Für 2.ere Möglichkeit (Alle Dateien):
$handle = opendir('PATH/TO/DIR');
$i = 0;
while ($file = readdir ($handle))
{
if ($file != "." && $file != "..")
{
$files[$i] = "$file";
$i++;
}
}
closedir($handle);

Du erhälst nun ein Array "$files" in dem die Dateinamen enthalten sind.

Gruß

Thorsten
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy