Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Perlanfänger sucht hilfe!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flo
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 15:25   Titel: Perlanfänger sucht hilfe!

Hy, ich würde gerne anfangen perl zu lernen aber ich scheitere schon am start!
Ich kann den interpreter nicht starten! Habe es auch unter windows mit aktiveperl versucht und da geht es!
Wie muß ich das bei Linux anstellen!? Meine programme im selben ordner abspeichern wie der interpreter?
Gibt es da im www. tutorials? habe immer nur entdekt das es bei linux so einfach sein soll aber tipps habe ich keine gefunden!
mfg flo
 

tj
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 17:46   Titel: Re: Perlanfänger sucht hilfe!

Hi flo,

kleine Anleitung:

du guckst mit 'which perl' wo der Interpreter steht, also z.B. '/usr/bin/perl'.
Das schreibst Du dann in folgender Form in die erste Zeile deines Skripts:

#!/usr/bin/perl

Dann kannst du dein skript z.B. mit ./meinskript.pl starten, wenn du im gleichen Verzeichnis bist.

ciao, tj
 

wd
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2002 20:13   Titel: Re: Perlanfänger sucht hilfe!

hier steht alles, was du brauchst:


http://www.perldoc.com/
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy