Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
noch ne frage!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flo
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 18:34   Titel: noch ne frage!

Also danke erstmal! Jetzt bin ich schon ein wenig weiter!

Wenn ich mein erstes prog. schreibe dann fange ich an mit dem Texteditor eine neue datei zu schreiben:


#!/usr/bin/perl
print "Hallo Welt
";



wo soll ich das als hallo.pl speichern (im ordner /usr/bin/perl? ) , das ich es testen kann und vorallem wie teste ich es, nur draufklicken wie in win?

Gruß flo
 

wd
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 20:28   Titel: Re: noch ne frage!

wo du dein script speicherst ist egal.
Ich bspw. habe mir fuer meine scripte in meinem
home-verzeichnis ein verzeichnis bin angelegt, wo
alle meine scripte reinkommen (z.b. /home/wd/bin).

um dein script zu testen, musst du folgendermassen vorgehen:

zunaechst das perl-script ausfuehrbar machen mit
----------------------------
shell > chmod 755 hallo.pl
----------------------------

testen des perl-scripts mit
----------------------------
shell > ./hallo.pl
----------------------------

uebrigens:

damit du auch debug-infos von perl bekommst,
solltest du als shebang folgendes am anfang deines
scriptes schreiben:

----------------------------
#!/usr/bin/perl -w
----------------------------
 

flo
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2002 16:00   Titel: Re: noch ne frage!

Ein riesen Dankesckön an Dich, ich habe es gerade ausprobiert und es fuktioniert!
Jetzt kann ich endlich loslegen!

Gruß Flo
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy