Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Meldung als Fenster an die X11 Oberfläche kriegen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hl



Anmeldungsdatum: 28.07.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Vorarlberg

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2002 19:48   Titel: Meldung als Fenster an die X11 Oberfläche kriegen

Hallo Leute

Ich habe aus 2 Platten und einem SCSI-Contoller ein Software-Raid 1 (Spiegelung) gebaut.
Dann habe ich mit swatch eine Überwachung dazu eingerichtet.
Nun würde ich gerne, wenn etwas mit dem RAID ist, auf ein paar UNIX-Rechnern ein Meldungsfenster aufmachen. Nur wie krieg ich das hin, wenn der eingeloggte nicht xhost + oder so etwas ähnliches gemacht hat.

Vielleicht hat ja einer eine Idee

Gruß Horst
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Udo M.
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jul 2002 21:26   Titel: Re: Meldung als Fenster an die X11 Oberfläche kriegen

Anders herum denken!
Der Displaybesitzer muß ein Programm starten (in xinitrc o.ä.), welches die Meldungen oder was auch immer sich holt oder geben lässt und dann anzeigt.
Oder ein `tail -f' b.z.w. select(..) auf ein File mit den Meldungen auf dem "swatch"-Server. Sicherlich lassen sich auch vorhandene chat/talk-ähnliche Progs dazu verwenden.
 

hl



Anmeldungsdatum: 28.07.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Vorarlberg

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2002 22:17   Titel: Re: Anders herum denken!

Hallo Udo

Danke für deinen Tip. Ich denke damit kann ich zur Not mein Problem lösen auch wenn es nicht wirklich meiner Vorstellung entspricht.

Nochmals vielen Dank für die prompte Antwort

Horst


PS.: Vielleicht hat da noch jemand eine andere Idee
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

rübezahl
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2002 21:29   Titel: Re: Meldung als Fenster an die X11 Oberfläche kriegen

Ein kleines Skript mit Perl-tk oder Paythen,
das auf jeden Rechner liegt. Das wird
verknüpft mit einen Shell-Alias. Ein weiteres
kleines Skript auf den Server, der die
Überwachung übernimmt.
Das Server-Skript bekommt die aufgabe" Siehe
nach ob das und das läuft. Wenn ja, dann
lege dich für 10 Minuten schlaffen und fange
wider von Vorne an. Wenn nein, dann rufe
das Bash-Alias auf Maschine XY auf!"
Das Skript auf der anderen Seite lautet:
"Oh, ich bin gestartet worden! Jetzt werde
ich ein Fenster Zeichnen mit den Text ....
Und einen Button >OK<. Wenn Butten >OK<
gedrück wurde schicke ich Signal X an
Program Y und beende mich!"

Das ist alles. Dann must du noch überlegen
welche möglichen Fehler du abfangen willst.
Z.B. Das Bash-Alias wurde gelöscht. Das
Prog reagiert nicht. Das Netz ist
zusammengebrochen. Die IP-Adresse hat sich
verendert. Der Benutzer ist nicht eingrloggt.
Das X auf dem Klient ist verreckt. Und, und,
und...
 

Udo Maslo
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2002 12:01   Titel: Re: Meldung als Fenster an die X11 Oberfläche kriegen

Ach Rübezahl,
wenn das Leben so einfach wäre.

> ... dann rufe
> das Bash-Alias auf Maschine XY auf!"
> Das Skript auf der anderen Seite lautet:
> "Oh, ich bin gestartet worden! Jetzt werde
> ich ein Fenster Zeichnen mit den Text ....

Das `Bash-Alias auf Maschine XY' wird doch nur mit den Rechten und Einstellungen des Aufrufers ausgeführt, und vor allem, egal wo es als File liegt, es wird auf der Aufrufer-Maschine (hier: Server) ausgeführt. Es wird also sein Fenster auf das Server-X11-Display bringen wollen. Natürlich kann man die Ausgabe auch auf andere Displays schicken, wenn man auf diese darf ... Das schien mir Horsts Problem.
Selbst mit root-Rechten (schauer) des Server-Progs auf Maschine XY muß dann noch an Xauthority gedreht werden.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy