Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KAction ???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 8:24   Titel: KAction ???

Hallo !

Ich verwende in meinem KDE Programm die Klasse KActions. Wenn man nun ein Objekt von KAction instanziiert, kann man ja auch ein passenedes Icon angeben. Wie kann ich jetzt die Standard - Ikons von KDE für mein Programm benutzen? Überhaupt wäre für mich interressant, was man beim Umgang mit Ikons beachten sollte (z.B wie erstellt man Ikons alà KDE). Wer also Links zu diesem Thema hat, dem kann ich nur sagen heraus damit.

Danke !
Alex
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2002 14:26   Titel: Re: KAction ???

Die Funktion BarIcon( ) dürfte interesant sein für dich. Sie ist im Header kiconloader.h deklariert und erhält als argument den Namen des zu ladenden Icons und gibt entweder eine QIconSet oder eine QPixmap zurück (bin mir nicht ganz sicher).
Um das Icon für den Zurück Pfeil (wie im Konqueror) zu laden, kannst du BarIcon("back") verwenden.

CU Dom
 

Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2002 16:08   Titel: Re: KAction ???

Hi Dom !

Ich habe nach der Methode BarIcon() gesucht und leider nichts gefunden (KDE 3.0). Aber der Tip, die Klasse KIconLoader zu verwenden, ist bestimmt richtig. Ich werd's mal ausprobieren.

Danke !
Alex
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2002 17:47   Titel: Re: KAction ???

Hi Alex,

Die Funktion BarIcon() gibt es wirklich, da ich sie selbst in einigen Projekten verwende. Ich hab jetzt leider gerade kein KDE da um nachzu schauen, aber sie ist wirklich da Wink.
Es handelt sich übrigens um eine Funktion und nicht um die methode einer Klasse!

CU Dom
 

Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2002 7:32   Titel: Re: KAction ???

Hi !
Im Quellcode v. KIconLoader habe ich gestern die Funktion gefunden. Vorher hatte ich nur in der Online Doku zu den KDE - Libs und der QT Lib gesucht und nichts gefunden. Das lag daran, daß ich tatsächlich davon ausgegangen war, dass BarIcon eine Methode v. KIconLoader ( als "alter" Java Programmierer gab es nur die Möglichkeit für mich ) ist.
Bei der Dokumentation v. KDE habe ich noch einen interessanten Artikel gefunden (http://developer.kde.org/documentation/library/kdeqt/kde3arch/iconloader.html). Der beschreibt ganz gut, wie man unter KDE3 Ikons laden kann. Nur weiß ich jetzt nicht in wie weit sich BarIcon() und die Methode KIconLoader.loadIcon() unterscheiden.

Danke für Deine Hilfe !
bye
Alex
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2002 17:22   Titel: Re: KAction ???

Hallo Alex,
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2002 17:26   Titel: Re: KAction ???

Hallo Alex (jetzt kommt die vollständige Antwort Wink,

Es gibt keinen wesentlichen unterschied in der verwendung von BarIcon()
und KIconLoader.loadIcon() da BarIcon() intern die Klasse KIconLoader
verwendet und AFAIK nur eine Art Wrapper darum ist.
Schau dir am besten mal den Quellcode von BarIcon im KDE CVS an:

kiconloader.cpp

Es dürfte auch bezüglich Geschwindigkeit keine Unterschiede geben,
daher würde ich immer (und tue es auch) BarIcon() verwenden da es
finde ich einfacher und kompakter ist.

CU Dom
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2002 17:27   Titel: Re: KAction ???

und noch mal ich:

Schau Dir auch mal die Funktionen SmallIcon() DesktopIcon() ... an.
Die könnten auch interessant sein.

Happy Hacking!

Cu Dom
 

Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2002 11:33   Titel: Re: KAction ???

Hi Dom !

Vielen Dank! Werde mir das nochmal zu Gemüte führen .

bye
Alex
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy