Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Bootsektor Dokumentation

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 13:43   Titel: Bootsektor Dokumentation

Moin,

gibt es irgendwo eine Dokumentation, die beschreibt, was wo auf den
512 Bytes
des Bootsektors abgelegt ist ? Wenn ja wo.
Danke.

Ciao, Andy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 15:35   Titel: Re: Bootsektor Dokumentation

Hi!

Mit google findest du mehrere Seiten, die das beschreiben. Im Wesentlichen ist es ausführbarer Code, der die Partitionstabellen durchsucht und ggf. weitere Bootsektoren lädt. Ein 8086-Disassembler (z.B. biew) ist notwendig.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 23:04   Titel: Re: Bootsektor Dokumentation

bei dieser gelegenheit mal schnell gefragt:

das der mbr ausfuehrbaren code enthaelt, ist mir klar.

haben aber partitionen auch einen bootrecord, der je nach OS code enthalten kann?

besonders interessiert mich wegen backup, ob ein windos nur aufgrund der tatsache, dass io.sys das erste file in der partition ist, bootet, oder ob es einen "bootloader" in der partition gibt, der das erste file loadet. zumindest lilo kann man ja in einen "partitionsrecord" schreiben...

eine spezielle antwort wuerde ausreichen, eine umfassende wuerde mich sehr freuen, bzw. ein link zum lesen.

ratte
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 05. Nov 2002 11:18   Titel: Re: Bootsektor Dokumentation

Hi!

> haben aber partitionen auch einen bootrecord, der je nach OS code enthalten kann?

Ja, haben sie. Zumindest bei Windows. Wie es LILO macht, habe ich mir noch nicht angesehen (es funktioniert, was muß ich mehr wissen?

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy