Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
html

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
michael
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Dez 2002 18:14   Titel: html

hallo leutz,

wie kann ich es erreichen, das der browser die seite definitiv immer neu lädt und nicht die seite aus seinem cache holt? kann ich das mit irgendwelchen html-tags in meiner html-seite realisieren?ß

gruss michael
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Dez 2002 21:25   Titel: Re: html

http://selfhtml.teamone.de/html/kopfdaten/meta.htm

ratte
 

michaeel
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Dez 2002 10:15   Titel: Re: html

cooool, herzlichen dank funzt.

Datei von Originaladresse laden

Häufig abgerufene Web-Seiten werden im Web auf so genannten Proxy-Servern zwischengespeichert. Das ist dann ein so genannter Proxy-Cache. Auch Browser speichern aufgerufene Seiten, und zwar lokal auf dem Rechner des Anwenders. Dabei spricht man vom Browser-Cache. Die Cache-Speicher sparen in vielen Fällen Leitungswege und Ressourcen. Ein Nachteil ist jedoch, dass dem Anwender möglicherweise Daten angezeigt werden, die gar nicht mehr aktuell sind, weil auf der Original-Adresse mittlerweile neue Daten liegen. Sie können mit Hilfe einer Meta-Angabe erzwingen, dass die Daten nicht aus einem Cache-Speicher serviert werden, sondern vom Original-Server. Zu empfehlen ist diese Angabe, wenn Sie die Daten einer HTML-Datei häufig ändern und neu ins Web hochladen.
Beispiel:

<head>
<meta http-equiv="expires" content="0">
<!-- ... andere Angaben im Dateikopf ... -->
</head>
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy