Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
PC-Funkuhr

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hotti
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 19:09   Titel: PC-Funkuhr

Hallo!
Ich habe eine PC-Funkuhr von Conrad "geerbt", die man
an den parallel-port anschließt. Nun möchte ich das Teil
natürlich gerne für Linux nutzen. Vielleicht kennt jemand
ein kleines Progrämmchen für so ein Teil? Leider habe ich
absolut keine Ahnung von Programmieren.
Zwar habe ich mal versucht mit cat "/dev/lp0" etwas
wenigstens auszulesen, bekam aber nur "Ein/Ausgabefehler".
Auf der Rückseite der Uhr steht nur " Model No. PCF-1".
Vielen Dank
Hotti
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 20:42   Titel: Re: PC-Funkuhr

Ein bisschen googlen hilft weiter:

  • Site für pfclock http://www-stud.ims.uni-stuttgart.de/~voegelas/pcf.html
  • Technische Infos zu DCF77 http://www.prog-link.com/dcf77/dcf77-contents.html
  • DCF77 und Linux: http://www.muc.de/~hm/linux/dcf77.html

    Jochen
  •  

    hotti
    Gast





    BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 23:39   Titel: Re: PC-Funkuhr

    Danke!
    Hat sich Dank google erledigt.
    (Ich hätte erst googeln sollen -- schäm.)
    Wußte nicht, daß es bereits ein Programm "pcf" gibt.
    Bei SuSE auf der CD...
    Hoffentlich läufts auch auf dem Debian-Server.
    Nochmal Danke.
    Gruß, Hotti
     

    Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
         Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
    Seite 1 von 1

     
    Gehen Sie zu:  

    Powered by phpBB © phpBB Group
    pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy