Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
grep & Pfadangaben in der Ausgabe

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2003 7:38   Titel: grep & Pfadangaben in der Ausgabe

Hallo,

ich habe mich nun ein bißchen u. a. mit grep befaßt, und nun eine Frage zum Ausgabeergebnis.
Ziel des Ganzen ist, eine Menge an Dateien gemäß des Codes 07, welcher an den Stellen 5&6 der einzelnen Zeile steht, zu sortieren, und in eine neue Daten (quasi als konzentrierte 07-Info) zu schreiben.
Folgendes funktioniert einwandfrei:

grep '^....07' Einzeldatei >> Zieldatei

Das Ergebnis schaut wie folgt aus:
006807400000030100000100000006706100000010842003073009003050000978
006807400000030100000300000186868400000008242003073009003050000978
006807400000030100000400000104000500000010242003073009003050000978
006807400000030100000500000305545200000010442003073009003050000978
006807400000030100000300000000699900000008642003073023580010000978

Wende ich das Ganze nun aber wie folgt an:

grep '^....07' /Verzeichnis/Dateien >> Zieldatei

/batch/test/Y1640002:006807400000030100000400000074711700000010142003061209003050000978
/batch/test/Y1640002:006807400000030100000500000200719700000010342003061209003050000978
/batch/test/Y1640002:006807400000030100000100000004549400000010742003061209003050000978
/batch/test/Y1640002:006807400000030100000300000123482100000008242003061209003050000978

Wie kann ich das nun ändern?

Danke & Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jul 2003 9:06   Titel: Re: grep & Pfadangaben in der Ausgabe

man grep:

-h unterdrückt die Dateinamen vor jeder Fundstelle
Also einfach
code:
grep -h '^....07' /Verzeichnis/Dateien >> Zieldatei
verwenden. "-h" kann man sich auch ganz gut als "hide filenames merken.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy