Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kann man denn header eines tcp/ip packets fälschen?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GerritH
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Jan 2004 19:30   Titel: Kann man denn header eines tcp/ip packets fälschen?

Moin!
Wie oben schon steht, möchte ihc wissen, ob man den header eines tcp/ip packets fälschen kann. Im header steht, soweit ich weiß die absenderip. Wenn es möglich wäre, diese zu fälschen, wäre es doch theoretisch möglich einem rechner daten zu schicken, ohne das jemand es nachweisen könnte! So wurde mir das von nem Bekannten erzählt, und ich würde gerne von euch wissen, ob sowas überhaupt möglich ist.
Mit freundlichen  Grüßen und hochachtungsvoll GerritH
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Jan 2004 22:16   Titel: Re: Kann man denn header eines tcp/ip packets fälschen?

Ja, ist es. Man kann als root unter UNIX/Linux auch RAW-Sockets erzeugen, bei denen man den IP-Header selbst zusammenbaut. Aber:

  • Bei einer TCP-Verbindung findet ja immer erst mal ein Handshake statt. Bei einer falschen IP-Adresse geht der Versuch natürlich ins Leere, da der angesprochene Rechner den 2. Teil des Handshakes mit dem Rechner unter der gefaketen IP machen will. Der weiss von nichts und verwirft das Paket - keine Verbindung.
  • Bei UDP könnte der empfangende Rechner Daten im maximalen Umfang eines UDP-Datagramms erhalten. Jedwede Empfangsbestätigung ist aber unmöglich, da der Rechner die echte Sender-IP nicht kennt.
  • Ein guter ISP weiss, dass die Absender-IP-Adresse in Paketen aus einer bestimmten Richtung (die ISDN/DSL/Modem-Strecke zu Deinem Rechner) nur genau einen korrekten Wert haben kann. Pakete, die eine andere IP haben, kann und darf er verwerfen.

    Trotzdem gibt es natürlich Tools, mit denen man solche Sachen machen kann.

    Jochen
  •  

    Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
         Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
    Seite 1 von 1

     
    Gehen Sie zu:  

    Powered by phpBB © phpBB Group
    pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy