Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
UltraBoard-Tags maskieren?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 8:34   Titel: UltraBoard-Tags maskieren?

Hi allerseits,

hier ein kleiner Verbesserungsvorschlag betreffs Ultraboard.

Gerade habe ich ein kleines awk-Skript ins Board gestellt (und Gottseidank vorher die Vorschau-Funktion benutzt). Wie es nun mal meine Angewohnheit ist, verwendete ich die Variable i als Indexvariable für ein Array (ip[i]), und schon war 1. der Source des Skriptes in der Anzeige nicht mehr korrekt, da das [i] verschwand und 2. der Rest des Postings kursiv. Ganz klar, Ultraboard nahm mich wörtlich...

Daher nun meine Bitte (eher zwei, wenn man's genau nimmt):
  • Nimmt doch in die Online-Hilfe zum Ultraboard auch noch mit auf, wie man Ultraboard-Auszeichnungen escaped (ja ja, mit \, weiss ich jetzt auch, aber viele andere nicht).
  • Wenn man etwas in [code] ... [/code] einschliesst, sollte in diesem Block jegliche weitere Ultraboard-Auszeichnung ignoriert werden.

    Ich sehe ein, dass man über die jetzige Einstellung auch die Möglichkeit hat, im Source Bereiche hervorzuheben. Aber ich halte es für wichtiger, mittels Cut&Paste Code in das Board übernehmen zu können, ohne dass er ggf. verstümmelt wird.

    Was meint Ihr dazu? Vor allem demon, als Ultraboard-Wizard?
  •  

    demon
    Pro-Linux


    Anmeldungsdatum: 24.11.1999
    Beiträge: 389
    Wohnort: Wörth am Rhein

    BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 13:07   Titel: Re: UltraBoard-Tags maskieren?

    Hi Jochen,

    eigentlich hasse ich es, wenn ich jemandem Recht geben muss
    Nein, im ernst. Beide von Dir angesprochenen Punkte sind in der Tat sehr ärgerlich.
    Während Deine erste Beanstandung binnen kürzester Zeit behoben werden kann, ist die zweite mit etwas mehr Aufwand verbunden. Ich habe keine Ahnung, ob sich bei dieser „Funktion“ um ein Feature oder um ein Bug handelt. Auf jeden Fall hat die neueste Version von UltraBoard 2000 diese „Funktion“ nicht mehr.
    Leider ist ein produktiver Einsatz von UB2000 auf unserem Server mehr als bedenklich. Einerseits will sich UB2000 bei jedem Aufruf des Boards mit einem Server von UB kontaktieren, was aber noch nicht so schlimm ist, weil die Funktion einfach aus dem Code entfernt werden kann. Gravierender fällt aber der Umfang von UB2000, der gegenüber der Vorgängerversion fast um 1000% gestiegen ist. Bereits beim Aufruf des Boards werden über 40!!! Dateien aufgemacht, was natürlich den Server ziemlich in die Knie zwingt.
    Lange rede, kurzer Sinn – UB2000 kann nicht installiert werden.

    Als logische Schlussfolgerung kann nur ein angepasster Skript in Betracht kommen. Das bedeutet wiederum Arbeit und vor allem Zeit, die wir natürlich nicht zur Verfügung stehen haben.
    Es ergeben sich also zwei verschiedene Lösungen:
    1.) Wir sperren das UB-Code und erreichen somit, dass alles so erscheint, wie es auch angegeben wurde. Billige Lösung, nur aus meiner Sicht eher ungeeignet.
    2.) Wir ändern das Script so, dass der [code]-Bereich nicht mehr verstümmelt wird. Je nach Aufwand kann es aber etwas in Anspruch nehmen. Wir werden aber versuchen diese Lösung so schnell wie möglich zu realisieren (wow! Und schon wieder das Board umschreiben).
    Wenn wir uns schon dem Script widmen, so können wir auch die 100 weiteren Bugs, die uns gemeldet wurden, beheben...


    Gruss

    demon

    P.S: Wenn jetzt einer unserer Leser eine unheimliche Lust dazu verspürt das Board zu ändern, so bitte melde er sich bei mir. Wir haben nichts dagegen, wenn sich auch andere der Arbeit annehmen würden...
     
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

    Jochen
    Gast





    BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 15:04   Titel: Re: UltraBoard-Tags maskieren?

    Danke für die prompte Reaktion, Demon!

    Nach Deiner Beschreibung ist UB2000 ja ein Monster von Microsoft'schen Ausmassen ! Aber stimmt schon: So sicherlich nicht einsetzbar.

    Ahem, betreffs die anderen 100 gemeldeten Bugs: Ist da auch der dabei, dass man [code] sinnvoll nur einmal in einem Posting verwenden kann? Verwendet man es mehrfach, wird in den folgenden [code]-Blöcken immer der Inhalt des ersten [code]-Blocks gezeigt. Schade, so kann man Code nicht häppchenweise anführen und besprechen. Aber ein sehr interessanter Effekt beim ersten Mal, meine Kinnlade schmerzt vom Aufschlagen auf der Tischkante immer noch!

    Betreffs der Hilfestellung: Prinzipiell gern, aber ich tippe mal, dass UB in Perl geschrieben ist, oder? Mit MySQL-Anbindung? Leider habe ich weder Perl- noch CGI- noch MySQL-Erfahrung - schlechte Ausgangsposition...

    Aber wer weiss. Wo kriegt man den Code denn her?
     

    demon
    Pro-Linux


    Anmeldungsdatum: 24.11.1999
    Beiträge: 389
    Wohnort: Wörth am Rhein

    BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 17:27   Titel: Re: UltraBoard-Tags maskieren?

    Re Hallo,

    >Ahem, betreffs die anderen 100 gemeldeten Bugs: Ist da auch der dabei, dass man [code] sinnvoll nur einmal in einem Posting verwenden kann?

    Ja!
    Dieser Bug ist uns schon bekannt.
    Ich werde mir vorerst die Version 1.62 von UB anschauen, und checken, ob da ebenfalls diese Bugs vorhanden sind. Falls nicht, so werde ich wohl statt das Board neu zu schreiben lieber die neue Version auf unsere Bedürfnisse anpassen.

    Das Board wurde im Perl geschrieben. Als Datenbank dienen div. Dateien. Zwar existiert auch eine MySQL-Version, da diese aber nicht kostenlos erhältlich ist mussten wir diese Version verwenden.

    Falls Du aber die Version haben willst - Maile mir und ich sende Dir diese zu.

    Gruss

    demon
     
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

    Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
         Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
    Seite 1 von 1

     
    Gehen Sie zu:  

    Powered by phpBB © phpBB Group
    pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy