Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ReiserFS

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Phil
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Aug 2000 23:59   Titel: ReiserFS

Hallo fleißiges Pro-Linux-Team,
als ich beim letzten Mal unter euren "Links" in der Rubrik "Dateisysteme" gesucht habe, vermisste ich das ReiserFS. Habe ich bloß nicht richtig geguckt oder gibt es bei euch eine Aversion gegen das File-System?
Ich muss sagen, dass es (zumindest bei mir) wirklich so hochperformant ist, wie behauptet. Es ist sehr schnell, mountet beim booten so schnell, dass man die Meldung gar nicht richtig lesen kann (bei 2GB 1 sec.) und nach einem System-Crash (so es doch mal vorkommt) bootet der Rechner nicht länger, als sonst auch. Bis jetzt (der Rechner läuft seit einem halben Jahr auf Reiser) habe ich noch keine Schwachstelle ausfindig machen können. Trotzdem befindet es sich bei SuSE in ständiger Weiter-Entwicklung.
Mir ist es aber von Seiten anderer Distributoren immer so vorgekommen, als bestehe da ein gewisser Sicherheitsabstand zu diesem Datei-System. Ist denn das ReiserFS keine OSS-Application?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy