Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
"Linux-Hardware"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
aby
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Apr 2001 17:36   Titel: "Linux-Hardware"

Hi PL-Team,

was haltet Ihr, wie damals bei Medikamenten gescheitert ( wegen dem Widerstand der Pharma-Industrie ), eine "Positiv-Liste" der am besten unter Linux laufenden Hardware ( nach Preisklassen ) zu veröffentlichen.
Also z.B. nicht Drucker, die unter Linux ( irgendwie ) drucken, sondern aufgrund guter (Hersteller)-Treiber perfekt drucken.
Eine solche "Positiv-Liste" (TOP-TEN) wäre ein evtl. ein Druck/Motivation auf die Hersteller. ( siehe USB-Posting heute...).
Eventuell auch eine Art "Gütezeichen" wäre denkbar.
Sicher gibt es die SuSE-Hardware-Datenbank oder Linhardware.com, die aber für den Einsteiger unübersichtlich oder
in Sachen Treiber-Qualität(!) nicht sehr aussagekräftig sind.
Was meint Ihr dazu ?
Gruss aby
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Apr 2001 20:51   Titel: Re:

Die Idee ist gut. ABER:

Wer sol die Liste Aktuell halten?
Wer bestimmt was GUT ist und was SCHLECHT?

2 Kleine fragen mit großer bedeutung Wink
 

demon
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 24.11.1999
Beiträge: 389
Wohnort: Wörth am Rhein

BeitragVerfasst am: 04. Apr 2001 21:57   Titel: Gute Idee

Hallo

Die Idee ist wirklich nicht schlecht. Leider wird sie im Moment warten muessen. Grund dafuer ist der, dass wir gar keine Zeit haben um noch weitere Features in das Pro-Linux-System einzubinden. Wir werden uns aber Gedanken darueber machen, wei wir so etwas realisieren koennen und melden uns sicherlich mit unseren Resultaten.

Gruss

demon
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Apr 2001 23:02   Titel: Re:

Also ich könnte mir vollgendes Vorstellen:

Es wird eine Liste geben die nach Hardware sortiert ist Hardware Typ. In dieser Liste stehen alle bekannten Geräte. Jeder User kann seine PC Hardware darin suchen und Bewerten. Dazu kann er noch einen Kommentar abgeben. Jeder Kommentar kann zudem bewertet werden um bei einer langen Liste die guten Kommentare oben zu haben.

Im Ideanfall würde also eine Hardware Liste rauskommen die direkt auch Tips beinhalten kann und wirkliche User Erfahrungen enthält.
So könnte ich mir das vorstellen.
 

stephan



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 427
Wohnort: nähe Köln

BeitragVerfasst am: 05. Apr 2001 13:03   Titel: Re:

Hoi !

An sich keine schlechte idee.

Das Problem ist, erst einmal eine Liste mit aller Hardware zu haben. Und das ist IMHO unmöglich. Hier währen die User gefragt, Hareware einzutragen, und eine Beschreibung ggf. mit Bewertung abzugeben. Mit Link zum Hersteller, etc.

Greetz ... Stephan !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Apr 2001 14:03   Titel: Re:

@ Stephan

Ich denke mit User Hilfe dürfte das kein Problem sein.

Außerdem : http://www.dooyoo.de/
Die haben schon ganz gute Listen, muss man nur abschreiben.

mhh, irgendwie finde ich gefallen an der Idee, schade das ich momentan so wenig Zeit habe :(

Wer von den die das hier lesen haben den Interesse an sowas mitzumachen? Es kann ja auch außerhalb von Pro-Linux sein.
Schlieslich heist diese Seite Pro->>>> LINUX und nicht Pro ->>> Pro-Linux.de Wink))
 

klaps



Anmeldungsdatum: 21.03.2001
Beiträge: 16
Wohnort: Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 07. Apr 2001 4:27   Titel: Re:

Hy Leute,
wäre eine wunderbare Sache (hätte mir etwas Geld erspaart *g).
Mal ein Tip: LinuxDE - die Webmaster dort versuchen genau das zu realisieren.

haveaveryniceday
klaps
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mario
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2001 10:36   Titel: Re:

@klaps

Die Liste auf Linuxde stammt noch aus den Zeiten von LinuxBBS und wurde seit dem kaum noch erweitert. Die Informationen in der Liste waren schon vor ca. zwei Jahren veraltet und heute erst recht...
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2001 16:30   Titel: Re:

LinuxDe.Org scheinen ja ne ganze menge machen wollen, aber irgendwei scheinen sie nichts richtig zu machen.
Die Hardware Abteilung geht grob in die Richtung wie sie oben beschrieben wurde, aber ich halte sie so nicht für nützlich.
 

Bephep
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2001 20:28   Titel: Re:

Finde ich eine gute Idee und habe ich schon einmal vorgeschlagen. Aber der Teufel steckt, wie immer , im Detail.
Eigenes Beispiel.
Elitegroup Board PS5 mit Cyrix PR 233.Bis auf Caldera,2.3 läuft kein Linux. Meine Vermutung
der Cyrix wird nicht als Pentiumklasse erkannt den alle neueren Distris sind Pentium optimiert, das Caldera noch nicht. Wie soll man das Board einstufen, geht, geht nicht? Und da habe ich noch eine Menge Beispiele weil ich ältere Computer sammel,sie nachsehe und dann ins Ausland verschenke. Die teste ich alle einmal mit Linux und habe schon eine Menge Probleme gefunden.
Was vielleicht sinnvoll ist, alle Hersteller die Ihre Hardware mit Linuxunterstützung ausliefern zu listen.
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Apr 2001 8:31   Titel: Re:

@ Bephep

Dann würdest du halt sagen "Das Board XYZ mit Prozessor ABC läuft nicht auf Distrie CBA". Und wenn es einer schaft auf einer Anderen Distrie zum laufen zu bringen ist das doch auch gut.Es kann doch mehrere Berichte geben. Sich auf EINE Distrie festzulegen und zu sagen "geht nicht/geht/perfekt" wäre bei der schnellen Linux Entwicklung auch seltsam Wink
 

Bephep
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Apr 2001 23:13   Titel: Re:

@Hallo Leander ? ( Leider kann ich den Namen schlecht lesen).
Über das Thema wollte ich keinen Roman schreiben deshalb nur noch ein gemeines Beispiel.
Elitegroup ( es liegt nicht am Board) PS5B SD RAM AMD300 K2 Allianace Ati 3D PCI, Herkules AGP, ATI expert PCI.
Diese Kombination hat mich ein Wochenende gekostet, dann habe ich aufgegeben. Läuft nicht unter Linux. Comp wieder zerlegt.
Irgendwann war ich auf einer Amerikanischen Side da stand das frühe Ausgaben des K300 Probleme mit Linux haben. Also ich habe eine Kombination die nicht läuft, ein andere hat vielleicht die gleiche und die läuft. Das ist dann fatal.
Ich sehe nur eine Möglichkeit und da müssten viele mitmachen.Jeder gibt Prozessor, Board , Grafikkarte und Distri ein und das alles in eine Datenbank.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy