Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
pro-linux nichtmehr witzig

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
deniz
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 16:15   Titel: pro-linux nichtmehr witzig

Ich hatte gedacht das sei nur temporar, aber das geht jetzt schon monate so und deshalb melde ich mich zu wort.

Ich finde euer anouncement board nichtmehr vertretbar, die leute nehmen sich viel zuviel heraus. Hier mal den Kasper spielen usw. das ist unprof. und lächerlich es wift ein wirklich schlechtes bild auf diese seite ab. ich für meinen teil werde eure seite nicht weiter in meiner linkliste aufführen wenn sich das in naher zukunft nicht ändern. ich sage es mal so ich finde eure linux seite die beste deutschsprachige die es gibt brandaktuell prof. news aber die kommentare sind unter aller würde und keinesfalls produktiv.

Mein Vorschlag: kommentare komplett schließen, oder registrierung mit email adresse voraussetzen, falls hotmail u. co erlaubt werden sollte aufjedenfall einmalige aktivierung per email verlangen.


grüße
deniz
 

Boron
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Okt 2001 17:36   Titel: Re: pro-linux nichtmehr witzig

Keine tolle Idee.
Sie funktioniert auch nicht. Lies doch mal die Kommentare zu den Berichten von www.heise.de. Dort muss man sich auch registrieren um seinen Senf dazugeben zu dürfen. Und trotzdem benehmen sich die meisten wie kleine Kinder.
Ich finde, dass es auf der Pro-Linux-Seite noch sehr "würdevoll und produktiv" zugeht, wenn ich mal mit heise vergliche.

Gruss Boron
 

Deniz
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Okt 2001 14:58   Titel: Re: pro-linux nichtmehr witzig

Hallo Boron ;)

Was soll ich sagen, wenn benutzer sich registrieren müssen kann man sie kurzerhand bannen und soviele emails hat man einfach nicht vorallem wenn gmx u. hotmail von vornerein verboten sind. andere möglichkeit ist die kommentare ständig zu überwachen und die sogennanten trolle dann herauszufiltern

dann gäbs viellecht noch die möglichkeit von isolierung sprich einmal produktive kommentare und einmal die spalte für flammer und unruhestifter


grüße
deniz
 

jonas_ssv
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Okt 2001 23:52   Titel: Re: pro-linux nichtmehr witzig

man kann aber nicht gmx und hotmail von grund auf verbieten. da springen dann doch die meisten user ab, könnt ich mir denken.

viele haben halt nur eine bei gmx und die können sich dann mit der nicht anmelden, ist doch schwachsinn
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy