Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Neues Fernmeldeabsatzgesetz ...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 27. Feb 2002 8:36   Titel: Neues Fernmeldeabsatzgesetz ...

Hi,

muß die PL Website nicht ebenfalls angepaßt werden? Zumindest im Bereich der Transparenz der Datenerhebung der Nutzer gegenüber?
Infos gibt's u. a. hier: http://www.hamburg.de/fhh/behoerden/datenschutzbeauftragter/material/ohtmd.pdf

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

heinrich



Anmeldungsdatum: 22.09.1999
Beiträge: 219
Wohnort: N49.137 E8.544

BeitragVerfasst am: 27. Feb 2002 20:35   Titel: Re: Neues Fernmeldeabsatzgesetz ...

Hallo Demon, HJB, ... <restliche Pro-Linux "Redaktion">

ich habe mir das o.g. PDF einmal angesehen und die IMHO für Pro-Linux relevanten Stellen bewertet

> B. Was sind Tele- und Mediendienste ?
>
> Teledienste:
> ...elektr. Informations- und Kommunikationsdiesnte, die für eine
> individuelle Nutzung bestimmt sind...
> ...oder Informationsangebote...die keiner redaktionellen Bearbeitung
> unterliegen...
KLÄRUNG: unser Di-Center ist also dann ein "Teledienst" ?

> Mediendienste:
> ...elektr. Verteildienste und solche, bei denen die redaktionelle
> Gestaltung zur Meinungsbildung im Vordergrund steht. Sie richten
> sich an die Allgemeinheit. ...
> Beispiele: ...redaktionell bearbeitete Newsletter...
KLÄRUNG: also alles von Pro-Linux ausser Di-Center ?

> C. Rechtliche Anforderungen
>
> 1) Anbieterkennzeichnungen
>
> §6.1 TDG. Name und Anschrift der/des Diensteanbieter
TODO: Name und Anschrift der/des Anbieters fehlt;
gehört auf http://www.pl-berichte.de/impressum/index.html

> §6.2 TDG. Angaben, die eine schnelle elektr. Kontaktaufnahme und....
ist bereits OK
Email Adressen sind auf http://www.pl-berichte.de/impressum/index.html hinterlegt

> §6.3 TDG.
entfällt; behördliche Zulassung nicht notwendig

> §6.4 TDG.
entfällt; Pro-Linux ist weder ins Handelsregister noch ins Vereins- Partnerschafts- oder Genossenschaftsregister eingetragen

> §6.5 TDG.
nicht zutreffend;

> §6.6 TDG.
nicht zutreffend;
Pro-Linux ist nicht USt-pflichtig

> §7 TDG.
nicht zutreffend da kein Diensteanbieter bei kommerziellen Kommunikationen

> §6.1 MDStV
TODO: Name und Anschrift der/des Anbieters fehlt; gehört auf http://www.pl-berichte.de/impressum/index.html

> §6.2 MDStV
TODO: Name und Anschrift des Verantwortlichen für "journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote"

> §4 Abs. 3 BDSG
nicht zutreffend;
Pro-Linux erhebt keine "personenbezogene Daten"
TODO: Wie sieht es mit den User-Logins im Di-Center aus ? Muss man den User belehren dass hier Daten (Name+Email+Passwort+...) gespeichert werden ?

> Realisierungsmöglichkeiten
> * Impressum auf der Homepage
TODO: o.g. Informationen dort hinterlegen: http://www.pl-berichte.de/impressum/index.html

> 7) Hinweis auf Weiterleitung an Dritte ("externe Links")
> §3 TDG.
> ...bezeichnet..."kommerzielle Kommunikation" jede Form der
> Kommunikation, die der unmittelbaren Förderung des Absatzes von
> Waren, Dienstleistungen...
OK.
Pro-Linux betreibt also keine "kommerzielle Kommunikation"

> §7 TDG.
nicht zutreffend;
Pro-Linux ist nach §3 TDG kein Anbieter "kommerzieller Kommunikation"

> §4 Abs. 5 TDDSG
> Die Weitervermittlung zu einem anderen Diensteanbieter ist dem Nutzer anzuzeigen.
> §13 Abs. 3 MDStV
> Die Weitervermittlung zu einem anderen Anbieter ist dem Nutzer anzuzeigen.
TODO: bei "extern Links"
* eine Referer-Webseite anzeigen
oder
* Links nicht als "hier" schreiben sondern die komplette URL nennen sodass für den Benutzer ersichtlich wird, dass auf eine andere URL (= anderer Anbieter) verwiesen wird. Zusätzlich "externe Links" durch ein kleine Grafik ("Internet") kenntlich machen (Anmerkung an Demon: das Icon das ich meine kennst du ja aus dem Siemens Intranet)

TODO: unsere Suchmaschine muss den Hinweis enthalten
* _welche_ Links "externe Links" sind
oder
* dass _alle_ Links "externe Links" sind

> §9 Abs. 2 MDStV
> Werbung muss als solche klar erkennbar...
nicht zutreffend;
Pro-Linux enthält keinerlei Werbung
_________________
It just works.


Zuletzt bearbeitet von heinrich am 27. Feb 2002 20:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

demon
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 24.11.1999
Beiträge: 389
Wohnort: Wörth am Rhein

BeitragVerfasst am: 04. März 2002 10:47   Titel: Re: Neues Fernmeldeabsatzgesetz ...

Ja, ihr habt Recht. Wir werden unser Impressum dahingehend erweitern, dass es den Anforderungen gerecht wird. Apropos Datenschutz. Da unsere Seiten zu 99% statisch aufgebaut sind, ist es nur bedingt möglich Daten der User zu sammeln. Uns stehen in diesem Fall nur die Server-Logs zur Verfuegung. Mehr haben (und sammeln) wir auch nicht. Also nichts mit Nick -> Cookie -> Wege-Verfolgung ;)

Gruss

demon
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy