Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hilfe!!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> BSD-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Felix
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Sep 2001 18:52   Titel: Hilfe!!!

Hilfe, wo sind die Linuxforen hin?

Wurde jetzt Pro-Linux von BSDlern unterwandert? :)

Ich habe nix gegen ein BSD-Forum, aber bitte lasst die alten Foren!

War wohl nur ein Missgeschick.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 28. Sep 2001 19:18   Titel: Re: Hilfe!!!

Hi,

ich weiß nicht, was dieses Scheißboard für ein Problem hatte, aber zumindest kann ich die Linux-Boards jetzt wieder sehen. Alles OK?

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Sep 2001 21:31   Titel: Re: Hilfe!!!

Hmm ...

Erst sollte kein Security-Board eingerichtet werden, weil es angeblich nicht genug Security-releated-Fragen gegeben hätte ...

Aber dann kommt von heute auf morgen ein BSD-Board, obwohl ich bis jetzt nur ein oder zwei BSD-Fragen hier im Forum gesehen habe ...

Schon komisch - aber naja, wir werden ja sehen, wie sich das Forum bewährt.
 

lodger
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 2:11   Titel: Re: Hilfe!!!

Die Debatte bezüglich eines "Security" Forums ist anscheinend an mir vorbei gelaufen. Insofern kann ich dazu nichts konstruktives von mir geben. Aber ich finde es nur konsequent wenn "Pro-Linux" auch BSDlern ein Forum zur Verfügung stellt.

Der Bergriff der "Unterwanderung" ist IMHO stupide Popaganda, die *niemand* braucht. Es gibt in der UNIX-Welt nunmal verschiedene, quelloffene Systeme, die *nicht immer* Linux heissen müssen. Und warum sollte "Pro-Linux" solche (UNIX-)Systeme ignorieren? BSDler nutzen, genau wie Linuxer, GNOME oder KDE, WindowMaker oder XFCE - cdrecord, Pine und-was-weis-ich für Apps, die man von UNIX/GNU/Linux her kennt. Und nur, weil diese Systeme unterscheidliche Lizenzmodelle haben, ist das eine "besser" als das andere?! I beg to differ!

lodger

P.S.: Betriebssysteme (solange man hier über UNIX-basierte Systeme spricht) sind IMHO austauschbar.
 

Felix
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 4:25   Titel: Re: Hilfe!!!

> Der Bergriff der "Unterwanderung" ist IMHO stupide Popaganda, die *niemand* braucht. ....

Ähem, schonmal was von Smilies gehört?

Wenn nicht:
http://galway.informatik.uni-kl.de/rec/smilies.html
Ich habe heute schon einmal ohne Grund, in der realen Welt, auf die Fresse bekommen..
Einmal reicht mir!

Überreagierte Meinungen mag ich nicht. Erst recht, wenn man den Text sich vorher nicht richtig angeschauen hat.
OK Ich reagiere im Moment selber über, aber ich bin gerade auch etwas agressiv. Sorry! (ernst gemeint)
Ich könnte jetzt hier noch viel mehr Mist ablassen, aber das lasse ich lieber..
Felix

Oh man, diese dummen naiven Schlägertypen! (nicht Du logder)
OK Was hat das jetzt mit BSD zu tun?
Ganz einfach:
dummy device einrichten = dummen Typ ...
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 10:49   Titel: Re: Hilfe!!!

Ich habe nichts gegen BSD und generell auch nichts gegen ein BSD-Forum.

Nur die Sache war die, dass die PL-Jungs bei der Debatte um das Security-Forum meinten, ein neues Forum würde eingerichtet, wenn sich in den anderen Foren Beiträge zu einem speziellen Thema häufen.

Leider habe ich hier auf dem Board noch (fast) keine Posts bzgl. BSD gelesen, insofern glaube ich nicht, dass dieses Forum in nächster Zeit sehr aktiv sein wird.

Naja nichts desto trotz - ignorieren sollte man andere freie Unixe auf keinen Fall; ich fand nur die prompte Einrichtung des BSD-Forums etwas merkwürdig, wenn man mal bedenkt, wieviel Theater es um das (angeblich nicht benötigte) Security-Forum gab.
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 10:56   Titel: Re: Hilfe!!!

@ lodger

Noch was:

Allgemeine Fragen bzgl. Software, die sowohl auf Linux als auch unter anderen Unixen läuft, können auch in den "Allgemeine Fragen" / "Software" / "Multimedia" / "Netzwerk" Foren gestellt werden (allein der Übersicht halber).

Ist es denn wichtig, wenn jemand wissen will, wie er dieses oder jenes bei seinem Apache einstellen kann, ob nun auf dem Server nun Linux oder BSD läuft ?

In 98% der Fälle ist da kein Unterschied (wie du schon richtig erkannt hast), sprich das Problem gehört ins Netzwerk-Forum.

Unter BSD-Forum verstehe ich ein Forum für *wirklich* BSD-spezifische Probleme, und wir werden ja sehen, ob dazu in Zukunft so viele Postings geben wird, dass sich dieses Board lohnt.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 11:43   Titel: Re: Hilfe!!!

Hi Udo,

ob das Board genügend zuspruch hat, um seine Existenz zu rechtfertigen, wird man sehen. Der Unterschied zum Security-Board ist, daß es hier um ein neues Thema geht, während die Themen in Security-Board vorher im Allgemeinen oder Netzwerk geschrieben werden konnten.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Felix
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 14:30   Titel: Re: Hilfe!!!

Ich kann mir schon vorstellen, daß dieses Board genügend Zuspruch findet.
Es musst halt nur erstmal ein entsprechendes Board dasein.
Ich persönlich würde z.B. keine BSD Fragen in
ein Linuxboard schreiben, weil es halt ein Linuxboard ist.
Logisch oder?
Meine Meinung...

Gruss

Felix
 

lodger
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 15:17   Titel: Re: Hilfe!!!

@Felix;

Sorry, wollte nicht flamen. Ich hoffe, der Schmerz aus der realen Welt ist mittlerweile abgeklungen (was ist Dir denn wiederfahren?!).

@All:
Um nun endlich mal im Sinne des Forums zu posten - ich habe gerade FreeBSD 4.4 gesaugt und gebrannt. Dummerweise will FreeBSD aber meine NE2000 (ISA, IRQ 9, IO 0x300) nicht erkennen. Selbst, wenn ich diese Parameter manuell angebe. Unter Linux läuft alles 1a, aber hier...

kann jemand einen Tip geben?!


lodger
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2001 17:22   Titel: Re: Hilfe!!!

@ hjb

> Hi Udo

Aaaaaargh ...

Hjb ... du weisst schon, dass dir dieser Fehler jetzt mindestens zwei Mal unterlaufen ist ?

Ich bin da sehr allergisch, weil mich früher mein Lateinlehrer immer so genannt hat .
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> BSD-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy