Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ZIP-Laufwerk von Iomega

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> BSD-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
xunil
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Okt 2001 11:51   Titel: ZIP-Laufwerk von Iomega

Hallo,
bin absoluter Newbie und würde gern mein Iomega parallelport ZIP-Laufwerk in ein bestehendes FreeBSD 4.1System einbinden. Wie muß ich vorgehen?
Danke mfg xunil
 

Dirk
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Okt 2001 16:41   Titel: Re: ZIP-Laufwerk von Iomega

Hallo!
Habe genau dasselbe Problem. Leider ist meine Kopie von FreeBSD noch nicht angekommen. Sobald ich aber mein Laufwerk ansprechen kann, melde ich mich wieder.

Gruss
Dirk
PS: Kann sich nur noch um Tage handeln (2-3) ...
 

andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 30. Okt 2001 17:13   Titel: Re: ZIP-Laufwerk von Iomega

also wenn das so läuft wie unter Linux, dann:
mkdir /zip
modprobe ppa
mount -t vfat /dev/sda4 /zip
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> BSD-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy