Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
FreeBSD/SSH

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> BSD-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
leon



Anmeldungsdatum: 06.09.2001
Beiträge: 30
Wohnort: Bamberg

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2002 18:40   Titel: FreeBSD/SSH

Hallo an alle,

ich habe unter FreeBSD nun schon länger ein paar Probs mit SSH.
Ich möchte eine reine RSA/DSA authentifizierung realisieren, komme aber nicht weiter....
Nach dem generieren der Keys dachte ich muss man den Public-Key des Clients einfach als authorized_keys im .ssh Verzeichnis des Benutzers auf dem Server ablegen. Der Public-Key des Server-Benutzers wird einem beim ersten Kontakt sowieso zugeschoben.

Danach sollte es doch funktionieren..... (AAARRRGGHH)

Ich bekomme, egal ob ich die Keys mit oder ohne Passphrase erstelle, immer eine Abfrage wie md37856 o.ä.
Diese wird dann dreimal wiederholt, danach muss ich wieder das Benutzerpasswort eingeben.

Handelt es sich bei den md´s um ein einmal Passwort? Muss ich vielleicht unter BSD in der ssh(d).conf die reine RSA/DSA authentifizierung freischalten? Hat mein FreeBSD was gegen mich ?

Wäre nett wenn mir jemand schnell helfen könnte...

so long...

Leon
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> BSD-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy