Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Html-Editor

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christian
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Okt 2000 11:43   Titel: Html-Editor

Hallo Leute,
gibt es etwas ähnliches wie "Frontpage" für Linux? Ich würde gerne mal ein wenig mit html herum spielen, aber habe keine Lust html zu lernen

Danke,
Christian
 

rakl



Anmeldungsdatum: 17.06.2000
Beiträge: 194
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 21. Okt 2000 13:05   Titel: Re: Html-Editor

Ich kenn zwar Frontpage nicht, aber mit StarOffice kannst Du ohne html Kenntnisse Webseiten gestalten.
Ansonsten gibt es noch Programme wie z.B. WebMaker.
Das setzt allerdings einige Kenntnisse in html vorraus.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Kai Lahmann
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2000 19:52   Titel: Re: Html-Editor

Versuch's mal mit dem Composer von Mozilla - der ist einigermaßen gut... (Im Gegensatz zu dem von Netscape 4.x!!)
 

Kai Lahmann
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2000 19:53   Titel: Re: Html-Editor

Versuch's mal mit dem Composer von Mozilla - der ist einigermaßen gut... (Im Gegensatz zu dem von Netscape 4.x!!)
 

Karsten
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2000 17:22   Titel: Re: Html-Editor

Quanta+ ist auch noch sehr zu empfehlen.
Ist zrar auch "nur" ein Sourcecode-editor, aber man kann Html-seiten damit auch zusammenklicken. (Man muß nicht unbedingt jeden Html-Tag kennen) Weitere Features sind noch eine Seitenvorschau (Ohne externen Browser), Upload, Projektverwaltung und vieles mehr.

Karsten
 

rakl



Anmeldungsdatum: 17.06.2000
Beiträge: 194
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 28. Okt 2000 18:44   Titel: Re: Html-Editor

hi

sehr zu emfehlen ist http://www.teamone.de/selfaktuell/
ist zwar kein Editor, aber es wird alles rund um html erklärt.
Dann kann man auch mit einem Quelltexteditor zurechtkommen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Bernhard
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Okt 2000 18:34   Titel: Re: Html-Editor

Warum brauchst du ein Prog wie Front Page.
hey man du bist auf linux.
nimm einen texteditor (vi, nedit, kedit, gedit) schau dir ein paar hp`s an oder kauf dir ein buch und dann schreib dir doch einfach selber die html seiten. das geht oft schneller und du klicks dihc nicht dumm damit.
mach es nach linux-art und nicht nach Windoof art.
mfg
bernhard
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy