Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
AOL unter LINUX

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bender
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jan 2001 22:53   Titel: AOL unter LINUX

Hallo
also ich hab vollgende situation
ich hab das prob das ich nciht weiß ob ich mit aol über linux schon ins net kann
manche sagen ja manche nein
es gibt doch schon dem gaim
also funzt das jetzt oder funktioniert das immer noch nicht?
bitte um antwort
danke
mfg
bender
 

Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jan 2001 10:29   Titel: Re: AOL unter LINUX

GAIM ist ein OS-Clone von America OnLine's Instant Messenger client. Du kannst Dich mit der Applikation nicht bei AOL einwaehlen.

Im Moment gibt es keine Moeglichkeit sich mit Linux in das AOLische Netzwerk einzuwaehlen. Ich habe aber gelesen, dass die Firma das Protokoll aendern will. Es soll auch nach Meldungen vieler Ticker (ua. http://www.pro-linux.de/news/2000/1744.html ) eine Version von AOLs Client-Software fuer Linux geben. Mehr dazu (und ein Download?) gibt es hier http://www.techpages.com/linux.htm
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jan 2001 22:45   Titel: Re: AOL unter LINUX

Doch, es geht.
Es gibt ein Paket namens aolip, ich hatte hier mal ne Kopie rumliegen, auf fm hab ichs auf jeden Fall nicht mehr gefunden.
Wenn du willst mail ichs dir.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy