Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
suid-bit setzten?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Feb 2001 14:03   Titel: suid-bit setzten?

hi

ich hab ein programm welches nach dem starten folgende meldung ausgibt: "This program requires root privledges"

also dachte ich an das suid-bit. dies setzte ich so: chmod u+s dateiname
(als normaler user)
leider funktionierte es nicht. also setzte ich es noch als root. funktioniert leider immer noch nicht.

was mache ich falsch?

gruss thomas
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Feb 2001 15:17   Titel: Re: suid-bit setzten?

Wem gehört die Datei? Das SUID-Bit sorgt dafür, dass der Prozess, der das Binary aus der Datei ausführt, unter der UID des Eigentümers der Datei ausgeführt wird. Ggf. fehlt Dir nur ein
chown root meine-datei
um Dein Ziel zu erreichen. In einigen Fällen muss man aber tatsächlich root sein (so am Login angemeldet oder mittels su gewechselt). Um welches Programm handelt es sich denn?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy