Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
waaaah staroffice...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cerberusger



Anmeldungsdatum: 28.12.2000
Beiträge: 348
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: 23. Mai 2001 16:00   Titel: waaaah staroffice...

hat schon mal einer die star-office-5.2...bin installiert bekommen ?? ich bekomm immer den fehler, dass das temporaere zip das er erstellt net auspacken kann ?! hiiiilfe !!!

=)
dev0
_________________
Linux is a wigwam - no windows, no gates, apache inside <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2001 16:18   Titel: Re: waaaah staroffice...

Hehe, also bei mir wars nur ein yast -> Software -> Kommerziell -> StarOffice Wink
Das musste jetzt mal sein, sonst kommt sowas immer von Debianern Smile
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2001 17:38   Titel: Re: waaaah staroffice...

Hmm ...

Beschädigte Zip-Datei ?
Rechteproblem ?
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2001 17:40   Titel: Re: waaaah staroffice...

Sollte 'Beschädigte .bin-Datei' heissen.

Könnte vieleicht mal jemand der die Datei hat die md5sum posten damit du das mal überprüfen kannst ?!
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2001 6:57   Titel: Re: waaaah staroffice...

Ich glaube das Thema hatte ich mal vor Urzeiten, als ich mir eines der ersten saugbaren SO's aus dem Netz gesaugt habe. Ich kann mich nicht mehr so genau erinnern, aber versuche doch mal ein manuelles Auspacken des Zip's.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

cerberusger



Anmeldungsdatum: 28.12.2000
Beiträge: 348
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2001 10:14   Titel: Re: waaaah staroffice...

also, ich hab's jetzt schon mehrmals runtergezogen, von verschiedenen servern. bissl stressig, immer 90mb zu ziehen, wenn man nur ne 150k-verbindung hat ... aber egal.

ich bekomme sowohl beim ausfuehren des .bin, als auch beim manuellen entpacken des zips folgendes:

[root@devel sv001.tmp]# unzip f_0000
Archive: f_0000
End-of-central-directory signature not found. Either this file is not
a zipfile, or it constitutes one disk of a multi-part archive. In the
latter case the central directory and zipfile comment will be found on
the last disk(s) of this archive.
unzip: cannot find zipfile directory in one of f_0000 or
f_0000.zip, and cannot find f_0000.ZIP, period.
[root@devel sv001.tmp]#

(beim .bin ausfuehren kommt's zweimal, beim unzippen einmal)

kann also schlecht am download liegen, da ich es von verschiedenen servern gezogen hab ... (immer offizielle sun-server). achja: mdk-8.0 (is aber bei suse und auf nem LFS das selbe. liegt also auch net an mdk.

hat einer noch nen tipp ?

mfg,
dev0
_________________
Linux is a wigwam - no windows, no gates, apache inside <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Mai 2001 13:13   Titel: Re: waaaah staroffice...

Die Installationsanleitung sagt, dass man auch LESE- und SCHREIB-Rechte fuer das *.bin haben muss.
Liegt`s vielleicht daran?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy