Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joestoeb
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 11:36   Titel: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

Hi,
habe die SuSe 7.2 Distri am laufen, StarOffice kommt mir irgendwie viel zu langsam vor, wenn ich in meinem Homeverzeichnis ein Dokument doppelklicke, dann dauert es 6-7 Sek bis es dann zur Bearbeitung zur Verfügung steht.
Kommt mir zu lange vor, ist das normal, das StarOffice so lange braucht oder kann ich da noch irgendwas optimieren.
Hardwaremässig müsste eigentlich alles OK sein, habe 383 MB RAM, und eine Thunderbird 900 Mhz.
 

cerberusger



Anmeldungsdatum: 28.12.2000
Beiträge: 348
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 12:29   Titel: Re: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

... mmh, mit dem star-office stimmt eh was net bei der 7.2, meins laesst sich gar net installieren. stuerzt mir immer der ganze rechner ab, nachdem die erste dialogbox da ist (manchmal auch schon wenn bloss der fensterrahmen erscheint ...)

dev0
_________________
Linux is a wigwam - no windows, no gates, apache inside <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Lino
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 14:17   Titel: Re: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

das ist leider normaler. mit dieser Geschwindigkeit bist du noch gut bedient.
Ich hoffe, dass mit der neuen version 6.0, welches modularer ist, schneller ist.

by Lino
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 14:49   Titel: Re: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

Ich weiss gar net was ihr alle immer so an StarOffice so zu meckern habt.

Bei mir ist StarOffice schön schnell.
Ok. das ist auch ein AMD TBird 1200/133 mit fast einem Gig RAM da kann man schon was erwarten.

Wenn ihr mal was richtig lahmes sehen wollt, dann startet eine Java/Swing Applikation auf einer SUN Solaris/SPARC. Das selbe Java-Programm läuft auf Windows und Linux um Welten schneller als unter Solaris. Und gerade Sun sollte doch das eigene Betriebssystem entsprechend gut kennen um dafür eine potente JRE2 bereitzustellen.
 

Kai Lahmann
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jun 2001 19:22   Titel: Re: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

@Deschartes
bei dem PC (und einer vermutlich ähnlich guten Festplatte) darf eine einigermaßen schnelle Office-App praktisch KEINE Ladezeit haben... Wie lange StarOffice da lödt weiß hier wohl jeder......
 

rübezahl
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jun 2001 21:50   Titel: Re: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

past nicht gans rein, aber ich empfele immer LyX oder LaTeX
mfg
 

zio



Anmeldungsdatum: 21.06.2001
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 23. Jun 2001 22:40   Titel: Re: Staroffice ist irgendwie lahm, normal ?

StrOffice lädt immer alle Module gleichzeitig hoch, das bedeutet Zeit. Tipp: unter windowmaker geht's viel schneller als bei kde2

ruß von Zio
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy