Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
LimeWire installations-probleme

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LinuxBeginner
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2001 9:31   Titel: LimeWire installations-probleme

ok opera als rpm-datei konnte ich wunderbar leicht installieren, opera trug sich (wie in win) auch in das "start-menü" von linux unterm kde ein. limewire liegt als bin-datei vor.

installiert habe ich es einmal unter kde (2) und einmal direkt im bash, beide male beginnt er zu installieren und sagt dann etwa: LimeWireLinux.bin: Line1: Segmantation fault und dann andauernd wass von jva, von so einer javacore1886.txt und von einem djava.compiler. installiert ist das programm jedenfalls nicht denke ich.

wo bekomme ich q3 für linux her? reicht es das linux-pr übe die winquake-installation zu kopieren ????


thnx & cya LB
 

Lino
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jul 2001 0:02   Titel: Re: LimeWire installations-probleme

Lirewire ist beim ausführen extrem lahm...
nimm lieber phex..

by lino
 

Michael Seidel
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2001 21:29   Titel: Re: LimeWire installations-probleme

Hallo,
ich habe auch die .bin Version von LimeWire. Weiss aber nicht wie die überhaupt zu installieren ist! Kannst Du mir da weiterhelfen ?


MfG
Michael
 

kotte2001



Anmeldungsdatum: 17.07.2001
Beiträge: 30
Wohnort: Schwarzenberg

BeitragVerfasst am: 23. Jul 2001 14:07   Titel: Re: LimeWire installations-probleme

gnut ist auch ein sehr schöner Client, er ist für die Konsole.

Michael
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy