Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Aug 2001 15:04   Titel: StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33

Hallo,

wer kann mir sagen, wie ich StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33 instl. muss
das ein "Normaler User" damit arbeiten kann.

mein problem ist mom. das wenn ein "user" das programm starten will,
kommt die setuprotine und will das programm repairen

was habe ich falsch gemacht ???


danke

gruss

dennis
 

julius



Anmeldungsdatum: 10.04.2001
Beiträge: 209
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 03. Aug 2001 14:56   Titel: Re: StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33

Du musst es als user installieren, nicht als root. Dann solltest Du es auch als User nutzen können.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

zwatz



Anmeldungsdatum: 19.04.2000
Beiträge: 144
Wohnort: OOE

BeitragVerfasst am: 04. Aug 2001 21:52   Titel: Re: StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33

Hi,
üblicherweise installiert man eine SW so, daß mehrere/alle User diese dann auch benutzen können.

1. als root:
Aufruf des Setups von CD (?) - aber mit der Option -net:
./setup -net
wenn ich mich da richtig erinnere - in jedem Fall gibt es auch ein README File, wo das beschrieben ist.

Das installiert die Software ...

2. als User:
soffice starten - beim ersten Starten werden noch userbezogene Files ins Home-Directory des betroffenen Users kopiert (es erscheint wieder dieselbe Installationsmaske wie bei der Erstinstallation - den entsprechenden Punkt auswählen)

Gruß
Thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 13:18   Titel: Re: StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33

die rpm's von so5.2 werden natürlich als root installiert, geht ja auch nicht anders dann wird soffice vom user aufgerufen und eine workstation-installation durchgeführt, damit die userdaten im $home-verzeichnis angelegt werden und die menüeinträge für kde geschrieben werden. zuletzt muss der drucker installiert werden und diese einstellungen werden auch bei jedem user lokal gespeichert. diese aktion wird bei jedem user so durchgeführt.

diese beschreibung ist für den SuSE-SOffice-5.2.rpm's
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

zwatz



Anmeldungsdatum: 19.04.2000
Beiträge: 144
Wohnort: OOE

BeitragVerfasst am: 05. Aug 2001 21:25   Titel: Re: StarOffice 5.2 / OpenOffice 6.33

noch eine Anmerkung zum vorigen Posting:

Die Druckerkonfiguration kann man auch systemweit in einem Aufwasch machen:

/usr/local/office52/program/spadmin als root aufrufen, damit kann/darf man die Systemeinstellungen verändern und abspeichern.
(wenn SO unter /usr/local/office52 installiert wurde )
(root muß dabei auch aufs DISPLAY zugreifen dürfen)

Gruß
Thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy