Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
TDSL-Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 9:48   Titel: TDSL-Problem

Hi!
Nach dem Einrichten von T-DSL in SuSE 7.1 bekomme ich eine Fehlermeldung, sie besagt (sinngemäß) "Fehler in Defaultroute" Die SuSE-Hilfe sagt dazu man müsse in einer bestimten Date den Eintrag "defaultroute" ergänzen falls nicht vorhanden. Bei mir war der Eintrag allerdings schon da. Die o.g. Fehlermeldung besagt allerdings auch weiter, das die Datei /etc/resolv.conf nicht gelesen bzw. gefunden werden kann. Wer kann mir helfen?

Gruß

Thomas
 

stingway



Anmeldungsdatum: 06.07.2001
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 11:10   Titel: Re: TDSL-Problem

Ich bin zwar kein Profi, aber ich hatte auch ähnliuche Probleme:

1. Wenn die datei nciht gelesen werden kann, dann solltest du mal prüfen ob diese existiert bzw. die Rechte entsprechend gesetzt sind ?
2. Wenn die datei nicht da ist kann er auch nichts lesen

3. Welcher Eintrag sei/ist vorhanden ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sascha
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2001 12:22   Titel: Re: TDSL-Problem

Hi, Thomas

Da ich gerade gestern erst TDSL auf einer "frischen" SuSE 7.2-Installation eingerichtet habe, und dasselbe Problem hatte, kann ich dir glaube ich helfen.

Ich denke, du hast deine Netzwerkkarte nicht richtig eingerichtet. Das mußt du nämlich tun, bevor du TDSL einrichtest. Es gibt dazu eine sehr gute Anleitung in der SDB (wird gewöhnlich mitinstalliert).

Die Adresse des Dokuments ist
Lokal: /usr/doc/sdb/de/html/hoe_adsl_pppoe.html
Online: http://sdb.suse.de/de/sdb/html/hoe_adsl_pppoe.html
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Aug 2001 6:09   Titel: Re: TDSL-Problem

Kann Dir leider nur helfen ,wenn Du das YaST 2 nutzt-das Problem hatte ich auch mal
Unter YaST2 Netzwerkgrundkonfiguration.....da muss das Feld der Defaultroute leer sein.Den Eintrag im anderen Feld belassen (steht was von255.xxx drin )....dann klappt es auch.Das muss man jedesmal wiederholen ,wenn man vorher mal über ISDN im Netz war ,wenn das DSL nicht mehr klappt wegen T-Offline.Das kommt häufiger vor ,als Dir lieb ist
Tschuldige meine laienhafte Ausdrucksweise-bin noch nicht ganz wach

Viel Erfolg
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy