Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Centericq installieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wildsilk



Anmeldungsdatum: 18.05.2000
Beiträge: 77
Wohnort: Odenwald

BeitragVerfasst am: 17. Aug 2001 14:58   Titel: Centericq installieren

Hallo!

Wieder mal ist der Versuch gescheitert eine "leichte" Linux-user (1-2001) Installation durchzuführen.

Heute: CenterICQ (soll später ohne X laufen ! :)

Mit der Fehlermeldung

make xxx [src/konst.process.o] Error 1
make leaving directory "/home/xxx/centericq-3.2.3/ktools"

und
make *** [libtools] Error 2

steigt die Kiste aus der Installation (rel. spät) aus bei "make && strip centericq"


Hat jemand eine Idee, wo ich da am Rad drehen muss ? ncurses u. ...-dev sind vorhanden!

Danke im voraus!

Franz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Aug 2001 17:41   Titel: Re: Centericq installieren

Es ist wichtig, was vor dem

make xxx [src/konst.process.o] Error 1

ausgegeben wurde.


Dort haben wahrscheinlich die eigentlich relevanten Fehlermeldungen gestanden - nämlich die Ausgaben des C / C++-Compilers oder eines anderen Programmes, dass zur Vervollständigung des make-Targets aufgerufen werden musste und fehlschlug.

Die von dir geposteten Fehlermeldungen bringen uns hier nicht viel weiter, da wir daraus nur ablesen können, dass ein Fehler aufgetreten ist, aber nicht wo und welcher Fehler.

Also sei doch bitte so freundlich und poste die entsprechenden Meldungen davor noch einmal, dann werden wir weitersehen.
 

wildsilk



Anmeldungsdatum: 18.05.2000
Beiträge: 77
Wohnort: Odenwald

BeitragVerfasst am: 17. Aug 2001 18:01   Titel: Re: Centericq installieren

Hallo Sebastian!
Danke für die Nachricht.

so, da ist die Meldung... hoffe sie hilft !
------------------------an----

root@Tux-server:/home/xxx/centericq-3.2.3 > make && strip centericq
cd ktools; make -f Makefile
make: Entering directory `/home/fjm/centericq-3.2.3/ktools'
g++ -Iinclude '-DVERSION="0.1"' -c src/konst.process.cc -o src/konst.process.o
src/konst.process.cc: In function `time_t lastkeypress(...)':
src/konst.process.cc:63: implicit declaration of function `int time(...)'
make: *** [src/konst.process.o] Error 1
make: Leaving directory `/home/xxx/centericq-3.2.3/ktools'
make: *** [libktools] Error 2
root@Tux-server:/home/xxx/centericq-3.2.3 >

Gruß
Franz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Aug 2001 18:32   Titel: Re: Centericq installieren

Da hat jemand vergessen die time.h zu includen - tztz ...


Öffne mal die Datei

src/konst.process.cc

im Verzeichnis mit den Quellen der Applikation mit einem Editor deiner Wahl und füg ganz oben die Zeile

#include <time.h>

ein, und melde diesen Bug (ja, das ist ein Bug).
 

wildsilk



Anmeldungsdatum: 18.05.2000
Beiträge: 77
Wohnort: Odenwald

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2001 12:07   Titel: Re: Centericq installieren

Super!

Vielen Dank Sebastian - hat auf Anhieb geklappt!!

(Nur, wie soll man bei diesen ganzen (Zeitungs)Programmen mal sattelfest werden, wenn man stets fast verzweifelt und meint man wäre total unterbelichtet ?!)

Gruß
Franz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Aug 2001 12:59   Titel: Re: Centericq installieren

Moin Franz !


> Vielen Dank Sebastian - hat auf Anhieb
> geklappt!!

Freut mich.

> Nur, wie soll man bei diesen ganzen
> (Zeitungs)Programmen mal sattelfest werden,
> wenn man stets fast verzweifelt und meint
> man wäre total unterbelichtet ?!

Schau mal - ich glaube nicht, dass es wirlich dumme oder unterbelichtete Menschen gibt.

Das Wissen und die Fähigkeiten eines Menschen verteilen sich halt mehr oder weniger ungleichmässig auf verschiedene Themengebiete - der eine versteht sehr viel von Hundezucht, hat aber keine Ahnung von Technik, ein anderer wiederum kann wie ein Computer denken, ist aber beim Kochen der ungeschickteste Trottel .

Das macht letztendlich einen Menschen aus - that's life.

Und sieh es doch mal so:

Wenn du den Fehler jetzt dem Programmierer gemeldet hast (ich gehe mal davon aus, dass du das getan hast) wird auf der nächsten Heft-CD eine korrigierte Version dieses Programms sein, und dann werden ein paar Menschen weniger beim Compilieren verzweifeln.

Das ist doch was .
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy