Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse update - so umständlich???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael_B
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2001 13:03   Titel: Suse update - so umständlich???

Hi,
ich bins mal wieder mit ner newbie frage:

Habe die Updates für Suse 7.3 gesaugt (350 MB) und wollte nun mein System updaten.
Die ganzen rpm's liegen aber in einer Verzeichnisstruktur - und damit kommt das suse update nicht klar (findet nix in der installations quelle - diese habe ich natürlich angepaßt) - habe nu alle files in ein verzeichnis kopiert und dann einzeln eingespielt

Das muß doch besser gehen - oder??

Ebenso möchte ich wie die updates auch die komplette distri auf einer server platte ablegen -
aber welches verzeichnis (kopiert von der Suse DVD) muß man dann als installationsquelle angeben???
Die Installation / Update routine erwartet irgendein file - aber welches??
Habe eigentlich alle Verzeichnisse ausprobiert aber nix funktioniert

Danke für Eure hilfe
Michael_B
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 20. Nov 2001 13:54   Titel: Re: Suse update - so umständlich???

Hallo,

geht eigentlich augesprochen einfach ...

- Update Dateien downloaden (z. B. nach /tmp/update/)
- yast starten
- Paketverwaltung (Update, ...)
- Pakete einspielen
- Quelle -> Verzeichnis -> /tmp/update/
- mittels Leertaste die zu aktalisierenden Pakete markieren
- F10 drücken
Fertig.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Michael_B
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Nov 2001 18:45   Titel: Re: Suse update - so umständlich???

Die zig files verteilen sich aber auf zig versch. ordner
Das is dann schon ziemlich nervig in jeden ordner zu wechsel und nach zu aktualisierenden progs zu suchen.
Kann denn nicht die Verzeichnisstruktur verwand werden:
/tmp/update/a1/
/tmp/update/kde/
/tmp/update/kde2
...

Und wie ist das mit der kopie der suse dvd auf der Festplatte?
Die Installationsroutine findet in dem angegeben Verzeichnis nix

Danke für Deine / Eure Hilfe
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy