Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Nautilus und Background

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
leviathan



Anmeldungsdatum: 29.04.2001
Beiträge: 54
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 03. Dez 2001 12:00   Titel: Nautilus und Background

Hallo,

wie kann man dem Filemanager Nautilus den Background bzw. die Verwaltung des Hintergrundes abgewöhnen __OHNE__ die Icons auf dem Desktop zu deaktivieren. Enlightenment soll für den Background zuständig sein!

Gruß
Leviathan
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

anon
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2001 16:41   Titel: Re: Nautilus und Background

ähm glaub du musst unter fenstermanager enlightenment anstatt sawfisch auswählen, wenn du das meinst?!

mfg anon
 

telefon
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2001 19:24   Titel: Re: Nautilus und Background

guck ma ins menu "vorlieben"
 

Leviathan
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2001 22:34   Titel: Re: Nautilus und Background

Sorry Jungs,

Enlightenment läuft schon, Soll auch so bleiben (sieht zumindest cool aus )
Nur bräuchte ich einen schönen Dateimanager, welcher auch Desktop-Icons enthält!
Und da fand ich eben Nautilus sehr ansprechend. Das Problem ist nur, für den Hintergrund soll nur der Windowmanager zuständig sein und kein Dateimanager!
Beim KFM von Kde 1.1.2 in Kombination mit WindowMaker war das auch ganz ok. Nur ist eben der alte kfm niht mehr zeitgemäß und der von KDE 2.2 hat auch dieses Manko mit dem Background - und das soll eben nicht sein.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy