Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE-Desktop

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefan
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Dez 2001 13:37   Titel: KDE-Desktop

Hi !

Ich habe mit meinem KDE2.2-Desktop folgendes Problem: Lege ich einen neuen Nutzer an, bekommt der auf dem Desktop-Hintergrund vom KDE nur noch einen Papierkorb. Bei mir sind da noch die Laufwerke, CDROM usw.

Warum legt KDE diese Verknüpfungen nicht mehr mit an ?? Ach ja, ist übrigens ne SuSE 7.2

Gruss und Danke !

Stefan
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 05. Dez 2001 8:50   Titel: Re: KDE-Desktop

mit welchem tool legst du die user an?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Stefan
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2001 10:40   Titel: Re: KDE-Desktop

Hi Thomas,

ich nehme den YAST1-Client dafür. Ich frage mich auch, wo KDE seine default-User Konfiguration (ähnlich NT) hinlegt. Soetwas muss es doch eigentlich auch geben, oder ?

Die Laufwerksverknüpfungen auf dem Hintergrund gehören doch zu KDE, oder ist das ne Erweiterung von SuSE ?

Schöne Grüsse,
Stefan
 

mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2001 14:13   Titel: Re: KDE-Desktop

Hi,
um neuen Usern einen identischen Desktop zu verschaffen, musst Du das "Desktop"- und das ".kde"-Verzeichnis aus Deinem Homeverzeichnis in das der neuen Users kopieren.

Irgendwo kann man auch definieren, welcher User beim Anlegen neuer User mit Yast als Vorlage verwendet wird, ich weiss aber nicht mehr genau wo, da ich kein SuSE mehr habe.
 

Stefan
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Dez 2001 13:44   Titel: Re: KDE-Desktop

Hi!
Danke für den Tipp.

Aber gehören die Verknüpfungen auf dem Deskopt denn nicht zu KDE? Müsste er denn diese Verknüpfungen nicht von selbst anlegen ? Wenn nein, welches Programm hat das denn mein ersten mal getan ?

Schöne Grüsse,
Stefan
 

mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Dez 2001 14:10   Titel: Re: KDE-Desktop

Hi,
welche Icons nach der Installation auf dem Desktop liegen, legt der Distributor fest.
Eigene Icons anlegen kannst Du mit "Mausklick rechts auf Desktop"->Neu. Zum Loeschen das Icon einfach auf den Papierkorb ziehen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy