Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux startet nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Muggel
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Dez 2001 15:22   Titel: Linux startet nicht

bin fast am verzweifeln wer kann mir helfen
Habe bei mir Red Linux V.8 installiert hat auch ohne Probleme geklappt nur dann beim Neustart kommt die Konfigurationtabelle von Board danach noch
Searching for Boot Record from IDE-0..OK
LI
und nun ist schluss
Bitte helft mir
 

sulu



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 64
Wohnort: Dornbirn

BeitragVerfasst am: 10. Dez 2001 10:34   Titel: Re: Linux startet nicht

Hi

Der LInuxLOader LILO ist anscheinend nicht korrekt konfiguriert.
Boote dein System von der CD.
Starte das entsprechende Konfigurationstool (ich weis nicht wie das bei redhat heisst). Konfiguriere und installiere LILO (Aufpassen wenn Du parallel noch ein Windows nutzt).
Danach sollte der Boot klappen.

Gruss
Sulu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11. Dez 2001 12:56   Titel: Re: Linux startet nicht

> Starte das entsprechende Konfigurationstool (ich weis nicht wie das bei redhat heisst).

Du meinst vim? SCNR
(Btw.: Es gibt durchaus einen Unterschied zwischen "Red Linux" und "RedHat Linux". Bitte das zu beachten)

Zum Thema:
LI
The first stage boot loader was able to load the second stage boot loader, but has failed to execute it. This can either be caused by a geometry mismatch or by moving /boot/boot.b without running the map installer.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."


Zuletzt bearbeitet von odauter am 11. Dez 2001 12:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

sulu



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 64
Wohnort: Dornbirn

BeitragVerfasst am: 11. Dez 2001 14:25   Titel: Re: Linux startet nicht

Hau hau Olli.

Klar vim /etc/lilo.conf geht auch aber auf das wollte ich eigentlich nicht hinaus .
Allerdings sollte ich schon genauer lesen, da hasst Du recht.

@Muggel
Wie Du aus Ollis Posting entnehmen kannst ist deine Boot-Konfiguration nicht korrekt. Aber wenn deine Distrie halbwegs was wert ist dann hast DU ein Tool für die Konfiguration von LILO. Du müsstest eine bootbare CD haben (oder Bootdisk) mit Du deine Kiste mal hochbringen kannst. LILO konfigurieren und es sollte OK sein.

Gruss Sulu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11. Dez 2001 15:33   Titel: Re: Linux startet nicht

> Aber wenn deine Distrie halbwegs was wert ist dann hast DU ein Tool für die Konfiguration von LILO.
Aua aua, (ich gehe mal davon aus, daß Du was yast-ähnliches meinst) laß Dich ja nicht von LFS-Fetischisten erwischen. Die hauen Dir die Rübe ab bei solchen Sprüchen.

Muggel: Besorg Dir am besten gleich eine der großen Drei: RedHat, SuSE, Mandrake, bevor Du den Spass an Linux verlierst. Die sind besser supportet, dokumentiert und ob der viele Automatismen manchmal etwas undurchsichtig, aber für Newbies einfacher. RedHat und Mandrake, meine Favoriten (je nach Einsatzzweck) gibt es sogar als downloadbare GPL-Version. Dann allerdings ohne Handbuch...
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Dez 2001 16:18   Titel: Re: Linux startet nicht

Ja, aber Red Linux ist letzten Endes nur ein RedHat-Clone. Und da tippe ich eifach mal, dass die einen beliebten Fehler mitgeklont haben. Setz in die /etc/lilo.conf mal ein "lba32" rein (erste Zeile ist OK), ruf dann noch mal "lilo" auf und boote dann neu von der Platte.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy