Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE, AVM & Hylafax - keine Email an Empfänger

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 21:32   Titel: SuSE, AVM & Hylafax - keine Email an Empfänger

Hallo,

vielleicht hat jemand eine Idee.
Zugrunde liegt eine SuSE Installation (habe 7.0, 7.1, 7.2 und 7.3 ausprobiert) mit Hylafax und eine AVM ISDN Karte (PCI) - jetzt mit Kernel 2.4.17.
Sämtliche Konfigurationen sind (eigentlich) korrekt erstellt - die Verzeichnisse /var/spool/fax/bin sowie /var/spool/fax/etc lege ich in den ftp Bereich (ftp://warblade.dyndns.org/pub/linux/hylafax_prob/).
Es werden auf allen MSNs Faxe empfangen, auch der Versand funktioniert einwandfrei - sowohl über's Netzwerk, als auch lokal von der Maschine aus.
Aber: es werden nach dem Empfang keine Faxe versendet, obwohl dies laut den Erläuterungen in den Dateien möglich sein soll. Tatsächlich scheint gar keine Email versandt zu werden ...

Hat zufällig jemand eine Idee? Weiß jemand wie es korrekt funktioniert?
Oder kann evtl. jemand die Skripte auf Korrektheit überprüfen?

Danke & Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 24. Jan 2002 21:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nöp
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jan 2003 11:10   Titel: Re: SuSE, AVM & Hylafax - keine Email an Empfänger

Hallo Strombringer,

hastr Du das Problem mitlerweile lösen können? Ich stehe auch gerade davor, allerdings mit ner SuSE 8.1 bei der ansonsten das faxen auch klasse klappt. Nur die Infomail und auch das Umwandeln von faxen in mail (per faxrecv-mail und pdf) geht nicht.

Liegt es an meiner mailkonfihuration? die hab ich nämlich noch nicht angefasst, alles auf yast standard gelassen. mailen kann ich intern jedoch. ???

Kennt einer nen link wo SuSE mal alle Details genau erklärt? Es gibt so viele verschiedene Quellen.

Dankeschön
Nöp
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 07. Jan 2003 17:05   Titel: Re: SuSE, AVM & Hylafax - keine Email an Empfänger

Hi,

ja, unter SuSE 8.1 funzt dies einwandfrei.
Es muß lediglich noch die Datei /var/spool/fax/etc/FaxDispatch angelegt werden, mit folgendem Inhalt:
code:

#
FILETYPE=pdf;
SENDTO=FaxMaster;
#


(Berechtigungen müssen selbstredend passen!!!)

Zusätzlich dann noch metamail installieren (ist im Lieferumfang von SuSE).
Anschließend ggf. hylafax neu starten, und es sollte funzen.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nöp Ödi
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jan 2003 21:53   Titel: Re: SuSE, AVM & Hylafax - keine Email an Empfänger

Danke,

bei mir läufts mitlerweile auch (endlich!). Allerdings noch eine Kleinigkeit, die vielleicht für andere wichtig sein könnte: Standardmässig wird in /etc/inittab die falsche c2faxrecv aufgerufen.

# alt
# fr:2345:once:/usr/local/bin/c2faxrecv -q "/var/spool/fax"
# neu:
fr:35:respawn:/usr/bin/c2faxrecv -q "/var/spool/fax"

Bei mir hats deshalb noch Probleme gegeben und erst nach sehr viel googeln hab ich den Hinweis auf ner SuSE Mailingliste gefunden...

Viel Spass weiterhin (bei SuSE find ich diesen Slogan mitlerweile recht zynisch...)
Nöp Ödi
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy