Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
automount - autofs

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fungs
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jan 2002 12:41   Titel: automount - autofs

Ich habe mir kürzlich den Automounter eingerichtet, aber jetzt habe ich das Problem, dass er die Dateisysteme nicht korrekt unmountet.
Ich habe das Gefühl, dass irgend etwas mit dem -timeout n nicht stimmt.

Hier sind meine auto.master und auto.automnt:
------------auto.master---------------------
/.automnt /etc/auto.automnt
--------------------------------------------

------------auto.automnt--------------------
cdrom -fstype=iso9660,user,ro,suid,timeout=10 :/dev/cdrom0
floppy -fstype=auto,defaults,user,suid,timeout=1 :/dev/fd0
--------------------------------------------

Ich benutze Mandrake 8.1
 

tj
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jan 2002 16:31   Titel: Re: automount - autofs

Hi fungs,

benutzt Mandrake immer noch dieses Supermount? Und hast Du das vorher abgeschaltet?

tj
 

fungs
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jan 2002 17:39   Titel: Re: automount - autofs

Ja, das tut es.
Lässt sich aber durch "supermount -i disable" oder im Kontrollzentrum abstellen.
Autofs ist einfach praktischer, vor allem, wenn man sich einen neuen Kernel aus nicht-Mandrake-Quellen kompilieren will.
Supermount hat mir nur Speicherzugriffsfehler beschehrt!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy